Dekorative Kosmetik, International, Nail Polish

Gun Metal-Nagellacke von Models Own und Nails Inc.


Seit der Lancierung der „SoHo Story Collection“ von Chanel mit dem Nagellack „Steel“ sind bei mir dunkelgraue  Nagellacke mit metallischem Schimmer in den Fokus gerückt. Sie sind nicht ganz so plain wie ein simpler schwarzer Nagellack, bleiben aber trotz des Glitters sophisticated.

Mit den Swatches von temptalia.com im Kopf habe ich noch in England die Drugstores durchforstet. Die Produktmanager anderer, günstiger Firmen haben schnell reagiert und einige Dupes auf den Markt geworfen.


Der Models Own-Lack heißt passenderweise gleich „Gun Grey“. Die Farbe ist ein metallisches Dunkelgrau, das ganz leicht ins Violettgrau schimmert. Der Auftrag ist ok, die Streifen verschwinden mit der zweiten Schicht.

Leider beinhaltet der Lack Toluol:

Toluene, Butyl Acetate, Nitrocellulose, Isopropyl Alcohol, Ethyl Acetate, Tosylamide/Formaldehyde Resin, Acetyl Tributyl Citrate, Styrene/Acrylates Copolymer, Adipic Acid/Isophthalic Acid/Neopentyl Glycol/Trimethylolpropane Copolymer, Stearalkonium Hectorite, Camphor, Drometrizole. May contain: +/-Heptane, Glycerin, CI 15850, CI 15880, CI 15985, CI 19140, CI 42090, CI 60725, CI 77266, CI 77491, CI 77510, CI 77891.

Erhältlich sind Produkte von Models Own in England bei Boots oder online bei asos.com für 5 Pfund.

Die Basisfarbe des Nagellacks „Maddox Street“ von Nails Inc. ist dagegen deutlich dunkler, richtiggehend schwarz. Der metallische Schimmer ist silbrig, aber auch leicht grünlich. Wenn das nicht mal ein Vorgeschmack auf den neuen Chanel-Lack „Black Pearl“ ist, der jetzt im Januar herauskommt! Der Auftrag klappt gut und ist gleichmäßig, ist mir jedoch etwas zu flüssig.

Der Lack kommt bei den Inhaltsstoffen ohne die „Big 3“ aus, aber er beinhaltet leider Formaldehyde Resin und Camphor.

Nails Inc. gibt es in England z.B. bei Debenhams oder Harvey Nichols für ca. 10 Pfund.

Mein Fazit: Die beiden „Gun Metal“-Lacke haben durchaus unterschiedliche Effekte. Metallischer wirkt der Lack von Models Own. Ich bin schon sehr gespannt, den dunkleren „Maddox Street“ von Nails Inc. mit dem neuen „Black Pearl“ von Chanel zu vergleichen.

Mögt ihr dunkle metallische Lacke? Habt ihr gute Dupes in den deutschen Drogeriemärkten gefunden?

Auch interessant:

Meine interessantesten Entdeckungen auf der Vivaness
Mein Makeup-Täschchen (5): Sunswirl
Mein Makeup-Täschchen (33): Viktoria

Comments are disabled.