Dekorative Kosmetik, International, Nail Polish

Inglot 2: Lip Paint und Nagellack

Hier kommt Inglot-Einkauf Nummer 2 mit den letzten beiden Produkte, die ich euch vorstellen möchte.Teil 1 meines Einkaufes findet ihr hier. In der Türkei wird Inglot von der Park Bravo-Group vertreten. Deswegen ist der Inglot-Store häufig am Eingang des dazu gehörigen Fashion-Shops zu finden.

Überhaupt gibt es Inglot in Istanbul prinzipiell nur in größeren Shopping-Malls. Als ich mir gerade die Liste der Stores weltweit angesehen habe, entstand für mich der Eindruck, dass das eigentlich häufig so ist. Vielleicht ist das deren Vertriebskonzept?

Unter den vielen Lippenprodukten hatte ich mich bereits im Vorfeld auf die AMC Lip Paints eingeschossen. Es gibt davon 20 Farben, die fast alle ohne Schimmer oder Glitzer auskommen – also genau das richtige für mich.

Mein AMC-Lip Paint trägt die Nummer 59 und sieht im Töpfchen fliederfarben aus.

Auf den Lippen wirkt er aber blaustichig rosa, weshalb ich ihn genommen habe. Das Finish ist glänzend, jedoch nicht zu sehr.

Auf dem Swatch habe ich links die Farbe sehr dick aufgetragen, rechts eher verstrichen. Ich würde die Pigmentierung als mittel bezeichnen.

Für einen glänzenden Lippenstift hält die Farbe gar nicht schlecht. Nach drei Stunden reden ist jedoch nur noch ein bisschen der Farbe übrig, nach dem Essen alles weg. Angenehm finde ich, dass die Lip Paints nur dezent riechen. Auch das Tragegefühl gefällt mir, die Klebrigkeit hält sich in Grenzen und die Lippen werden nicht ausgetrocknet.

Die Inhaltsstoffe entsprechen konventioneller Kosmetik:

Ein Lip Paint enthält 4,5 gr und hat in Istanbul 27 TL (= 12,30 EUR) gekostet.

Die Auswahl an Nagellacken ist bei Inglot riesig. Aufgefallen ist mir die Lack-Kollektion, die eine erhöhte Sauerstoff-Duchlässigkeit hat und O2M heißt. Dafür verantwortlich soll ein neu verwendetes Polymer sein. Allein davon gibt es 42 Farben, vom normalen Nagellack mindestens die dreifache Anzahl.

Dieser schimmernde Lack hat die Nummer 634. Die Farbe changiert zwischen Hellbraun, Grau und Lila. Leider hat sich meine Kamera beim Fotografieren ziemlich angestellt, weshalb das Foto nicht ganz scharf geworden ist. Die Farbe des Lackes wird aber gut getroffen. Es sind sehr feine rosa Glimmer-Partikel enthalten. Der Lack wirkt auf meinen Nägeln sehr elegant 🙂 .

Das Fläschchen ist mit einem langen, sehr schmalen Pinsel ausgestattet, mit dem man den Lack sehr kontrolliert auftragen kann. Deckend wird er jedoch erst ab der 2. Schicht. Wenn die beiden Schichten sehr dünn waren, wird sogar eine dritte benötigt. Leider hatte ich mit ganz leichter Bläschenbildung zu kämpfen.

Inglot legt Wert darauf, dass die Nagellacke ohne Toluol, Formaledehyd, Dibutyl Phthalate (DBP) und Camphor auskommen:

Ob der sauerstoffdurchlässige Nagellack für meine Nägel weniger belastend ist als normaler Nagellack, konnte ich nicht feststellen. Er hielt durchschnittlich, leichte Tipwear hatte ich bereits am 2. Tag.

Der Nagellack enthält 11 ml und kostete in Istanbul 25 TL (=11,40 EUR).

Inglot ist vorerst nicht in Deutschland erhältlich, dafür in diesen Ländern.

Mein Fazit: Keine schlechten Produkte, aber eben auch nicht spottbillig. Der Lip Paint trägt sich sehr schön, auch die Farbe des Nagellacks (und überhaupt diese Auswahl!) gefällt mir.

Für mich ist es immer wieder ein Phänomen, wie begehrenswert ich etwas finde, was ich nicht haben kann. Nun hat sich meine Ungeduld etwas beruhigt, da ich endlich in einem Inglot-Shop war. Wären die Produkte günstiger, würde ich jedoch sehnsüchtiger an Inglot denken.

Kennt ihr das auch, dass ihr etwas besonders begehrt, was ihr nicht oder nur auf Umwegen haben könnt? Falls ihr ein bisschen auf der Inglot-Homepage herumgeklickt habt, was spricht euch besonders an? Was hättet ihr getestet?

Auch interessant:

Frédéric Malle: "Une Rose" - für entschiedene Frauen
marie w.: Natur Lippenstift in Rot 2-3
Beauty-Notizen 24.10.2014 (aus Hong Kong)

Comments are disabled.

6 thoughts on “Inglot 2: Lip Paint und Nagellack
  • keimonish sagt:

    Na, was DAS angeht, da kann ich ja ein Lied davon singen :-D:-D Es gab in meinem Leben viel Kosmetik, die ich gern gehabt hätte und nicht oder nur auf Umwegen bekommen konnte.:-)
    Im Moment hätte ich zwar auch gern mal Inglot getestet aber ich halt es schon noch aus, bis ich mal die Gelegenheit haben werde……, auf Mallorca oder in Polen. Da hab ich eine Vorfreude 🙂 Die Farbe vom Lip Paint gefällt mir sehr gut. Ich hatte mir auch mal einen Lip Balm von essence gekauft, nur so als Spielerei. Aber ich verwende es sogar ab und zu, vor allem zu Hause, wenn ich immer „nachschmieren“;-) kann.
    Deine Beschreibung von dem Nagellack, gefällt mir gut. Aber auf dem Bild, kann ich mir schwer das lila darin vorstellen:-) Für mich sieht er mittelbraun aus( mit kleinen Sprenkeln)

    • beautyjagd sagt:

      Es ist so ein Lila, das auch Braun ist. Tolle Beschreibung 😉 , nicht wahr? Und na klar gab es bei dir im Leben viel Kosmetik, die Du nur auf Umwegen / nicht bekommen konnest. An die Möglichkeit habe ich gar nicht gedacht. Liebe Grüße!

  • Franzi sagt:

    Hallo,

    sollte jemand Interesse an Inglot-Produkten haben, meldet euch einfach mal unter sabo87@gmx.de

    Vielleicht kann ich helfen.

    Besten gruß

    Eure Franzi

    • beautyjagd sagt:

      Verkauftst Du Inglot-Produkte *irritiert bin* ? Am 17.11. eröffnet ja der Shop in Düsseldorf, darauf warten ja einige Beauties schon gespannt 🙂 .

  • nadia sagt:

    Wo kann ich in instanbul inglot finde