Intern, International

→ Paris

Gleich geht es los und ich bin schon ein bisschen aufgeregt. Wie immer, wenn ich nach Paris fahre. In den letzten beiden Wochen habe ich mir hier am Bahnhofskiosk schon das Stadtmagazin Pariscope gekauft, um zu wissen, was so los ist. Und meine Vorfreude wurde dadurch auch gesteigert.

Da es nur ein Mini-Trip ist, habe ich mich gut vorbereitet und eine Adressliste der Shops erstellt, die ich unbedingt angucken möchte. Tatsächlich habe ich auch noch mal in meinem eigenen Paris-Shopping-Guide gestöbert, weil ich so vergesslich bin 😉 .

Als ich letztes Jahr in Paris war, habe ich mich noch nicht so explizit für Naturkosmetik interessiert. Ich war zwar bei Mademoiselle Bio, aber jetzt werde ich das Sortiment mit ganz anderen Augen betrachten.

Außerdem steht ein Besuch des Caffè Couleur Caramel auf meinem Plan. Darauf bin ich schon sehr gespannt, die Bilder auf der Homepage sehen verlockend aus.

Natürlich werde ich auch den Beauty-Abteilungen der großen Kaufhäuser einen Besuch abstatten. Im Printemps gibt es z.B. einen Counter der amerikanischen Marke Le Métier de Beauté, deren Produkte ich unbedingt testen möchte (auch wenn es keine Naturkosmetik ist).

Und da ich mich gerne von Trends inspirieren lasse, muss ich natürlich auch zu Colette. Dort werde ich hoffentlich die Sortimente von RMS Beauty und Ilia Beauty vorfinden, die hier seit kurzem verkauft werden.

Ich übernachte (wie immer wenn ich in Paris bin) im 13. Arrondissement, das ich sehr schätze. Dort gibt es wenige Touristen und es geht sehr normal zu. Da das Hotel an einer viel befahrenen Kreuzung liegt, werden mir meine Ohrstöpsel gute Dienste leisten. Dafür bin ich nicht weit weg von Chinatown: Auf meiner Einkaufsliste steht nämlich auch der (für mich wichtige 😉 ) chinesische Kalender für das nächste Jahr.

Hoffentlich funktioniert das Wlan im Hotel einigermaßen, dann kann ich hier oder auf der Facebook-Page ein bisschen von meinen Entdeckungen berichten. Falls ihr Tipps für mich habt, freue ich mich darüber – auch wenn ich nur kurz in Paris bin.

Habt einen schönen zweiten Advent 🙂 !

Auch interessant:

Fred Farrugia: Das matte Lippen-Modul mit Puder
RMS Beauty: Living Luminizer
Say what? Say no!

Comments are disabled.

11 thoughts on “→ Paris
  • keimonish sagt:

    Mit Ohrstöpsel zu schlafen, hab ich schon mehrfach versucht/versuchen MÜSSEN :-/…ist mir aber nicht gelungen. Kann ich irgendwie nicht, keine Ahnung…wahrscheinlich Sensibelchen:-)
    Ich wünsch Dir eine schöne Reise und beneide Dich 🙂
    und bin gespannt, was Du Neues entdeckst.
    Liebe Grüße und Dir auch einen schönen 2. Advent.

  • erdbeerkuesschen sagt:

    ach du hast es soooo gut, ich lieeeebe paris, war zuletzt im juli dort (1x pro jahr ist pflicht 😉 ). ich wünschte mein französisch wäre besser, das magazin sieht sehr interessant aus. gute reise!

    • beautyjagd sagt:

      Bei mir ist 1x im Jahr Paris auch Pflicht, deswegen wurde es jetzt auch höchste Zeit 😉 .
      PS: Das Magazin erscheint wöchentlich und ist eine unglaubliche Bleiwüste. Alle Termine (Ausstellungen, Konzerte) sind in Kategorien geordnet, der redaktionelle Teil ist klein. Das geht also auch fast ohne französisch 😉 .

  • Sun sagt:

    Leider habe ich keine Tipps für dich – meine letzte Frankreichreise ist schon viele Jahr her.

    Ich freue mich für dich und wünsch dir ein paar erlebnisreiche und dennoch entspannte Tage 🙂

    Liebe Grüße
    °Sun

  • Fayet sagt:

    Mein Paristipp ist immer die Dachterrasse auf dem „Printemps“ – tolle Aussicht, guter Kaffee. Lohnt immer einen Besuch.

    Um die Adventszeit gibt es in den Galleries LaFayette immer tolle Tagesangebote, die auch stets einen Blick wert sind. Meine allerliebste Handtasche ist aus so einer Aktion, und hat sich definitiv gelohnt.

    Ansonsten nur: Warme Jacke, und seeeeeehr viel Freude. Gute Reise!!

    • beautyjagd sagt:

      Ich habe natürlich auch eine warme Jacke an, aber die hat mich heute eher ins Schwitzen gebracht. Es regnet und ist sehr mild. Prinstemps steht morgen an, da passt ein Kaffee bestimmt rein 🙂 .

  • Liv sagt:

    viel spass (beim shoppen)! die stadt ist bestimmt wundervoll in der Adventszeit! LG liv

    • beautyjagd sagt:

      Aber auch sehr voll, vor allem am Wochenende ist es ein Wahnsinn. Montags geht es noch am ehesten. Aber das ist in Amsterdam sicher auch so… Liebe Grüße

  • tzzz, da ist sie schon wieder unterwegs, aber ich gönne es Dir und wünsche Dir eine schöne Zeit und natürlich eine erfolgreiche Jagd 🙂 Bin gespannt, mit was Du uns dann wieder den Mund wässrig machen wirst;-)

    Viel Spaß!
    LG Dalla

  • Louisa sagt:

    Dann wünsche ich dir viel Spaß in Paris!!! Hoffe, dass du viele neue interessante Dinge findest und uns natürlich auch vorstellst 🙂
    Kann dir leider keine Tipps geben, weil es schon wieder etwas her ist, dass ich in Paris war (und ich vergesse einfach zu schnell). Aber mit deiner langen Liste wirst du eh schon genug sehen, wenn du von einem Punkt zum nächsten gehst – in Paris ist schließlich (fast) alles schön!