Branche, Intern

Kurze Meldung von der Vivaness

Ein Post ohne Foto! Nein, ich habe meine Kamera nicht vergessen, dafür aber mein Foto-Übertragungskabel. Eine Glanzleistung von mir beim Kofferpacken 😉 . Deswegen muss dieser Post erst mal ohne ein Titelfoto auskommen.

Ich möchte auch nur kurz von meinen platten Füßen, meiner trockenen Haut und meinen müden Augen berichten.

Gestern musste ich mich erst mal ein wenig auf der Vivaness und der Biofach orientieren und in meinen Rhytmus kommen. Heute war ich dann in bester Plauderstimmung, weshalb ich längst nicht so viele Standbesuche wie geplant geschafft habe.

Aber wer kann schon nein zu einem Gespäch mit Katharina von Nagy, der Gründerin von Lakshmi sagen? Glücklicherweise habe ich Yasmin, ihre Tochter, schon gestern Abend beim Bloggertreffen kennenlernen dürfen – sonst wäre ich wohl jetzt noch immer am Stand anzutreffen 😉 .

Schön ist es auch, die Gesichter hinter Marken kennenzulernen, deren Produkte mir gefallen. Belmar wollte ich z.B. unbedingt mitteilen, wie sehr mich das Duschgel mit Blütenwasser aus der Herzegowina beeindruckt hat.

Die Teilnahme an Vorträgen oder Workshops habe ich aus zeitlichen Gründen gestrichen. Das Bloggertreffen gestern Abend habe ich mir jedoch nicht entgehen lassen. Dort kamen ganz unterschiedliche Blogger zusammen. Nach der Begrüßung und einer Vorstellungsrunde wurde das Buffet eröffnet und der Austausch untereinander gestartet.

Bis ich wieder in meinem kleinen Ferienwohnung am Plärrer angelangt war, war es schon elf  Uhr. Nach einer Dusche bin ich nur noch ins Bett gefallen.

Morgen geht es dann zum letzten Mal auf die Vivaness, worauf ich mich schon jetzt wieder freue. Auf meiner Liste stehen noch einige Firmen, die ich besuchen möchte. Ob ich das wohl schaffe? Nachmittags um 17 Uhr geht mein Zug bereits zurück.

Fragt mich nicht, ob ich was von Nürnberg gesehen habe, dazu bin ich so gut wie gar nicht gekommen. Ich habe einen Blick auf die Lorenzkirche geworfen und bin kurz in den Drogeriemarkt Müller gehuscht. Dort habe ich die dekorative Kosmetik von Terra Naturi nicht gefunden – entweder ist sie gut versteckt oder in dieser Filiale nicht vorhanden. Ich hätte sie einfach mal gern angesehen.

Nun wünsche ich euch einen schönen Abend und eine gute Nacht aus Nürnberg 🙂 !

Auch interessant:

marie w.: Natur Lippenstift in Rot 2-3
Blätterrauschen 4
Mein Interview mit Brenda Lee von Beyorg in Hong Kong

Comments are disabled.

21 thoughts on “Kurze Meldung von der Vivaness
  • Sun sagt:

    Hey Julie,

    bei deinem Beitrag musste ich gerade ordentlich grinsen. Am Mittwochmorgen gegen 9:15 Uhr war ich mit großen Schritten in Richtung Halle 7A unterwegs (ich hatte ja nur einen Tag auf der Messe und daher keine Zeit zu verlieren^^). Auf dem Weg bin ich in Halle 7 auch am Lakshmi-Stand hängen geblieben und erst gegen 10 Uhr wieder weiter gekommen. Es war aber auch einfach gemütlich und nett 🙂
    Danach bin ich dann etwas zügiger von Stand zu Stand getingelt. Grob geschätzt habe ich so etwa 25-30 Hersteller aufsuchen können. Ich vermute aber, dass ich selbst an 3 Tagen nicht mehr geschafft hätte, denn dein Beispiel zeigt mir, dass man sich auch nicht mehr Produzenten ansieht, sondern einfach länger an den Ständen verweilt^^

    Liebe Grüße
    °Sun

    • beautyjagd sagt:

      Wow, 25-30 Standbesuche, das finde ich für einen Tag umwerfend!! Ich schaffe das wahrscheinlich nicht mal an drei Tagen. Außer ich beeile mich morgen mal 😉 . Hihi, und du bist also auch länger bei Lakshmi gewesen, kein Wunder, es ist einfach nett dort 🙂 . Liebe Grüße

      • Sun sagt:

        Jetzt hast du mich ins Grübeln gebracht und ich bin anhand der Ausstellerliste noch mal alles durch gegangen. Es waren nur 23 Stände wobei ich mich bei einigen (auch aufgrund der Masse an Menschen) nicht unterhalten habe, sondern einfach nur etwas Informationsmaterial eingepackt und ein paar Fotos gemacht habe.
        Ja, Lakshmi war direkt mein erster Anlaufpunkt – eher zufällig, da ich nicht wusste, dass es einen Demeter-Gemeinschaftsstand gibt. Katharina von Nagy und Yasmin kamen aufgrund der Witterungsbedingungen erst etwas später…waren aber gleich so aufgeschlossen und herzlich. Da ging es auf anderen Ständen wesentlich „steifer“ zu^^

        Ich bin auf jeden Fall schon richtig gespannt auf deine Beiträge in den kommenden Tagen und Wochen. Belmar habe ich z.B. nicht besucht^^

        Liebe Grüße und morgen noch mal ganz viel Spaß 🙂
        °Sun

      • beautyjagd sagt:

        Und ich freue mich auf deine Posts, ein bisschen was kann man ja bei dir schon lesen. Bei Lavera war ich z.B. noch nicht, bestimmt ergänzen wir uns gut 🙂 . Liebe Grüße

  • Schlaf schön und ich freue mich schon ganz arg auf deine Berichterstattung. Ich hoffe Du schielst nicht schon vor lauter Kucken 🙂 Gute Heimfahrt dann auch Morgen!

  • la pop sagt:

    „Beste Plauderstimmung“ klingt sehr gut. Das heißt ja, dass alles gut im Fluß ist 🙂

  • keimonish sagt:

    Dann liegst Du jetzt sicher schon im Bett. Schöne Träume und träum nicht alles durcheinander 🙂 Hörst Du noch im Schlaf, wie die Ohren dröhnen durch die Unter-und Umgeräusche auf der Messe ? So ging es mir immer auf Ausstellungen und Messen.
    Wünsch Dir auch noch viel Spaß und gute Konzentration für Deinen morgigen Tag.
    Schlaf gut 🙂
    Bin auch schon gespannt, was Du noch alles berichten wirst.

  • Lilla sagt:

    Oh ich wäre auch so gerne auf dieser Messe gewesen – aber ging halt leider nicht – daher bin ich schon so gespannt auf Deine Berichte!!!

    Von Terra Naturi mag ich die matten Lidschatten ganz gerne – und vor allem, die Lippen-Butter – die ist einfach genial…sag Bescheid, wenn Du was haben willst, ich kann Dir gerne was von Terra Naturi besorgen – in Wien gibt es das bei fast jeden Müller

    • Nela sagt:

      @Lilla: Wo hast du denn die Terra Naturi Deko in Wien entdeckt? Ich konnte sie bisher nämlich nur beim Müller im Donauzentrum ergattern, sonst aber nirgendwo.

      Ich hab mir mal nur die Eyeshadowbase zum Testen mitgenommen und den Lipliner in Deep Rosewood.

    • beautyjagd sagt:

      Ich würde halt auch gern mal die gesamte Theke sehen! Aber falls ich sie demnächst nicht endlich mal finde, komme ich auf dein nettes Angebot zurück.

  • Birgit sagt:

    Terra Nature in Nürnberg, ein ganz schlechtes Thema für mich.

    Ich habe deswegen sogar schon mit der Filialleitung gesprochen.
    Die Deko liegt bereits seit Dez. 11 im Keller, wird jedoch nicht in den Verkauf geräumt. Begründung: Kein Platz und keine genaue Anweisung von der Müllerzentrale. (das ist kein Scherz. Mich wundert ja sehr, daß die Dame das zugegeben hat)

    Meine diesbezügliche Mail an Müller wird bis heute ignoriert.
    Bei 4 anderen Müllerfilialen im Umland gibt es auch keine Terra Naturi Deko.

    Das nur nebenbei.

    Ansonsten noch eine erfolgreiche Vivaness und ganz viele Berichte mit Fotos in der nächsten Woche.

    Machs gut.

    • beautyjagd sagt:

      Also habe ich mich nicht deppert angestellt beim Müller, ich dachte schon, ich bin blind! Danke für deine Info!! Das ist ja echt unglaublich, dass die Ware im Keller liegt, aber nicht verkauft wird.

  • Anne sagt:

    Belmar hat mich auch überzeugt! Schade, dass wir uns verpassen haben! Welche Vorträge hast du angeschaut?

    • beautyjagd sagt:

      Ich habe von den Herren bei Belmar schon gehört, dass du auch dort warst 🙂 . Und ich habe außer dem Bloggertreffen keinen einzigen Vortrag/Workshop wahrgenommen, weil ich sonst überhaupt nicht durchgekommen wäre. Sehr schade. Nächstes Jahr muss ich wohl vier Tage einplanen 😉 . Liebe Grüße

  • Wir sind auch wieder ausgeruht nach dem Stress auf der Messe. Dumm nur: wir haben viel zu wenig Fotos gemacht! Trotzdem bringen wir die wichtigsten Infos im Laufe der Woche online.

    Das Fazit dieses Jahr: etwas enttäuschend im Bereich Gesichts- und Körperpflege. Da hatte ich irgendwie noch auf das eine oder andere Highlight gehofft. Dafür gab es mehr interessante Sachen bei Düften und Dekokosmetik zu sehen; und wir haben einiges bestellt und vieles andere vorgemerkt. 🙂

    @Beautyjagd und @Kaddi: Danke noch mal, dass Ihr uns zu Zuii geschleift habt! Das ist DIE Entdeckung auf der Messe. Ich muss aber gestehen, dass ich danach keine Lust mehr hatte zu Couleur Caramel zu gehen …

    Viele liebe Grüße aus Mainz
    Die Naturdrogerie

    • beautyjagd sagt:

      Ich habe eigentlich auch zu wenig Fotos gemacht! Aber ich kann nicht alles gleichzeitig tun: Zuhören, angucken, reden und fotografieren. Ich freue mich schon auf eure Infos! Natürlich bin ich auch sehr gespannt, was ihr eingekauft habt.
      Zuui hatte für mich (neben CC) die hochwertigste dekorative Kosmetik auf der Messe angeboten. Mir hat es auch gefallen, die Sachen nochmals anzugucken. Und die blaue Mascara hatte ich noch nie beachtet, definitiv ein Fehler!
      Liebe Grüße

    • Kaddi sagt:

      Ja, oder? von zuui bin ich auch nach wie vor sehr angetan. und es war toll, euch mainzer mal kennenzulernen. ist schon was anderes als nur im internet.
      liebe grüße!