Körperpflege, Limited Edition, Naturkosmetik

Lavera: Atlantic Wonder Körperfluid

kueste-in-frankreich

Ich bin in Heraklion gelandet! Heute weht hier ein warmer Wüstenwind, ich muss mich erst ein wenig auf die höheren Temperaturen einstellen. In den Beauty-Notizen am Freitag werde ich von meinen ersten Eindrücken berichten 🙂 .

Obwohl ich nicht am Atlantik unterwegs bin, habe ich das neue Körperfluid Atlantic Wonder von Lavera mit auf meine Reise nach Kreta genommen. Das Foto oben ist schon im letzten Jahr entstanden, als ich in Nordfrankreich unterwegs war – es passt so schön zum Namen des Körperfluids, deswegen habe ich es herausgesucht.

Lavera bietet in diesem Sommer eine kleine Limited Edition unter dem Namen Atlantic Wonder an, die sich aus einem Duschgel und einem Körperfluid zusammensetzt. Die beiden Produkte sind von Mai bis August erhältlich, ich habe das Körperfluid vor einigen Wochen in meinem Bioladen gekauft.

Lavera-Atlantic-Wonder

Verpackt ist das Körperfluid in einer klassischen Tube mit Klappverschluss. Entsprechend dem Namen befinden sich unter den Inhaltsstoffen Meeressalz, Algen und Wasserminze. Der auf der Packung ausgelobte meeresfrische Duft hat mich neugierig gemacht und zum Kauf verführt, denn der lange Winter machte mir größte Lust auf Sommer und Meer.

Und der Duft ist es auch, der mir an diesem Produkt besonders gut gefällt und zu meiner sommerlichen Ferienstimmung passt. Für meine Nase duftet das Körperfluid minzig-frisch (aber nicht scharf) und leicht blütig, höchst angenehm. Ich hatte schon mal ein Produkt, das so ähnlich gerochen hat, leider komme ich nicht darauf, welches es war. Vielleicht könnt ihr mir auf die Sprünge helfen…?

swatch-atlantic-wonder

Das leichte Fluid lässt sich gut verteilen, nach kurzer Streifenbildung zieht es sehr schnell ein und hinterlässt kein klebriges Gefühl auf der Haut. Für den Sommer reicht mir die pflegende Wirkung aus, man kann das erfrischend und leicht kühlend wirkende Körperfluid auch als After Sun-Produkt einsetzen.

Die vom BDIH zertifizierten Inhaltsstoffe basieren auf Wasser, Sojaöl, Glycerin und Alkohol, eine Kombination, die ich nicht ganz so hochwertig finde:

inhaltsstoffe-koerperfluid

Eine Tube des limitierten Körperfluids Atlantic Wonder von Lavera enthält 150 ml und kostet 5,95 EUR. Erhältlich ist es von Mai bis August in Bioläden, beim Drogeriemarkt dm und in diversen Online-Shops.

Mein Fazit: Das Körperfluid Atlantic Wonder ist eine sommerlich leichte Bodylotion, die schnell einzieht und erfrischt. Der dezente und minzig-blütige Duft gefällt mir und passt gut zu meiner Ferienstimmung.

Habt ihr die Atlantic Wonder-Produkte von Lavera schon gesehen? Mögt ihr den Duft?

Auch interessant:

Packungsgrößen in Portugal
Beauty-News 10: Angesagte Themen in der Beauty-Community
Beauty-Notizen 26.7.2013

Comments are disabled.

46 thoughts on “Lavera: Atlantic Wonder Körperfluid
  • Zuerst einmal wünsche ich Dir einen wunderschönen Urlaub auf Kreta! Ich bin sehr gespannt, ob Du dort auch einige interessante Produkte findest, die Du uns hier vorstellst. Eine Beautyjagd ist doch bestimmt geplant oder? 🙂

    Dein Review zu dem Fluid liest sich sehr gut, der Duft, die „Meer- Inhaltsstoffe“ machen mich schon neugierig… Eigentlich wollte ich nach der Weleda Citrus Bodylotion, die ich aktuell benutze, erstmal eine höherwertige (z.B. von Dr. Hauschka oder Martina Gebhardt) ausprobieren, um mal einen direkten Vergleich zu haben.

    Allerdings ist Dein Bericht sehr verlockend, wie gut, dass es die LE noch bis August gibt 😉

    Liebe Grüße

    • beautyjagd sagt:

      Eine griechische Beautyjagd ist schon fest eingeplant, ich bin shcon gespannt und werde berichten. Gleich ziehe ich los und mache Heraklion unsicher 🙂

  • sonny sagt:

    Oh, wie ich dich beneide! Hier regnet es bei aktuell ca. 5 Grad. -.- Wünsche dir einen wunderschönen Urlaub und tanke genug Sonne. Und bring sie bitte mit zu uns in die nördlicheren Gefilde.

    Diese LE interessiert mich seid ich das erste Mal davon gehört habe. Evt. erinnert dich der Duft an dieses Alverde-Duschgel?
    Das gefällt mir im Sommer auch supergut. Wahrscheinlich hole ich mir das Fluid für den Sommerurlaub (im August geht’s nach Zypern und im Oktober nach Israel). Wenn es nur nicht mehr solange dauern würde bis dann! *seufz*. Oder wenn wenigstens hier der Sommer einziehen würde, damit ich an den See gehen kann.

    Oh und ich hoffe doch, dass du auf Kreta ein, zwei schöne Produkte findest, die du uns dann vorstellen wirst. 😉

    • beautyjagd sagt:

      An Alverde hatte ich auch schon gedacht, welches Duschgel hast Du da im Kopf?
      Und ja, ich bin entsetzt, was das Wetter in Deutschland angeht. Mit Zypern und Isreal hast Du ja zwei tolle Reisen vor Dir 🙂
      Gleich steht die Beautyjagd in Heraklion an!

      • sonny sagt:

        Phu, dieses eine, das letztes Jahr eine LE war und dann ins Sortiment aufgenommen wurde. Ich weiss leider den Namen nicht mehr, aber die Flasche ist glaube ich gelb und/oder grün.

        Ja und darauf freue ich mich riesig!

        Cool, viel Spass!

      • beautyjagd sagt:

        Ah, du meinst das Duschgel Minze Bergamotte? Das habe ich auch schon verglichen, das ist es nicht *weiter überleg*

  • Birgit sagt:

    Oh, wie wundervoll, du bist auf Kreta, da wünsche ich dir einen tollen, erholsamen Urlaub mit ein paar erfolgreichen Jagdausflügen.
    Hier regnet es auch ohne Ende und wahrscheinlich geht die Welt bald unter so grau und dunkel ist es.
    Ich bin ja nicht so der Minz-Fan, Wasserminze mag ich jedoch und vielleicht kann ich irgendwo an der Lotion schnuppern. Mal schauen, ob mir beim Schnuppern was einfällt, was ähnlich riecht.

    • beautyjagd sagt:

      Die Minze ist in dem Fall ganz mild eingebunden, nicht scharf und mentholig.
      Auf Kreta gibt es viel Pseudo-NK, aber ich habe heute schon was Interessantes gefunden 🙂 Ich berichte bald!

  • Silk sagt:

    Die üblichen verdächtigen Inhaltsstoffe in dieser Preisklasse… naja…der Duft hört sich toll an und ich mag fast alles wo Meersalz drin ist. Freitag habe ich Zeit, da werde ich durch die Läden laufen und dann werde ich (wenn vorhanden) mal dran schnuppern. Kaufen werde ich ich mir es aber bestimmt nicht, außer der Duft haut mich wirklich um!! Viel Spaß im Urlaub……… Bitte, bitte bring besseres Wetter mit nach Hause!!!

    • beautyjagd sagt:

      Ja, die typische Zusammensetzung, das kann man so sagen 😉 . Trotzdem mag ich den Duft und die Idee zu dieser Sommer-LE. Ich gebe mein bestes, das gute WEtter mitzubringen!!

  • Sun sagt:

    Hey Julie,

    ich hoffe du hast bisher einen schönen Urlaub!?
    Die Bodylotion habe ich mir auch gekauft. Wenn ich mich recht entsinne ist es das erste Pflegeprodukt von Lavera welches ich verwende (ansonsten nutze ich von der Marke nur die dekorativen Sachen). Mein Kaufgrund war tatsächlich der Duft. Es riecht so ähnlich wie die Fluidum Bretagne Serie von Tautropfen (vielleicht hattest du davon ein Produkt?). Ich liebe das Körperspray aus dieser…leider ist mir der Pumpzerstäuber kaputt gegangen, weshalb ich es demnächst ersetzen muss.

    Liebe Grüße
    °Sun

    • Birgit sagt:

      Wenn es wie Fluidum riecht, dann brauche ich es unbedingt. Das Spray liebe ich auch.

    • beautyjagd sagt:

      Ah, Du hast die Bodylotion auch, und ebenfalls wegen des Dufts gekauft 🙂 Leider habe ich das Fluidum von Tautropfen gerade nicht vor der Nase, wenn ich wieder zurück bin, werde ich es vergleichen. Danke für den Tipp!

    • Petra sagt:

      Schönen Urlaub wünsche auch ich dir!

      Ich musste bei der Beschreibung ebenfalls an das Fluidum denken, mein absoluter Sommer-Favorit – es riecht wie ein Sommerabend in den Dünen. Die LE von lavera finde ich ganz gut, aber vom Hocker haut sie mich nicht. Die lavera-Duschgels und Lotions sind every-day-Produkte für mich. Natürlich mag ich sie, sonst würde ich sie gar nicht kaufen, aber wenn ich mir mal was richtig Gutes tun will, greife ich eher zu Hauschka, Weleda, Soley oder auch einer schönen überfetteten Manufakturseife oder Duschbutter

      LG
      Petra

      • beautyjagd sagt:

        Ja genau, für mich sind Produkte von Lavera auch eher die Alltags-Naturkosmetik – aber die machen mir eben durchaus auch immer wieder Freude (wie in diesem Fall wegen des schönen Dufts).
        Liebe Grüße

  • Noemi B. sagt:

    Huhuuu…. ah, hast du es doch auch in den Süden geschafft 🙂 Das freut mich für dich!
    Die Bodylotion kenne ich nicht, aber das tönt sehr verführerisch… werde mal gucken.
    Hier in Khao Lak ist es nun dunkel geworden und es kühlt ganz leicht ab, was mir eigentlich recht ist, da heut ein wolkenloser und sehr heisser Tag war, an der Sonne ist es fast nicht auszuhalten.

    Diese Woche habe ich eine Flasche kalt gepresstes Kokosöl erstanden, verhältnismässig teuer für umgerechnet ca. 6 Euro, doch es ist wunderbar, riecht dezent und ist ganz transparent. Heut hab ich noch eine Tube Aloe Vera Gel geholt, wohl kaum bio, doch das lindert die eine oder andere, leichte Rötung.
    Lieder nützt nichts wirklich gegen die Moskitos hier, jedes mal bin ich ziemlich verstochen.
    Doch wenn das das einzig mühsame ist, geht’s ja noch 😉

    Wie lange bleibst du in Kreta?
    Geniess Sonne, Meer und die sommerlichen Temperaturen!!!

    • beautyjagd sagt:

      Eine Woche bin ich noch auf Kreta und darf die Sonne genießen 🙂 Aloe Vera Gel habe ich mir heute hier übrigens auch schon gekauft. Dir auch viel Spaß weiter in Thailand!!

  • Mira sagt:

    Hi Julie,

    dies ist mein allererster Kommentar bei dir, ich bin jedoch schon seit einiger Zeit stille Mitleserin. Und ich muss deinen Blog wirklich loben, du schaffst es immer wieder mich zu begeistern, einfach durch deinen tollen Schreibstil und es macht immer wieder Freude, deine Artikel zu lesen, auch über Produkte, die mich anfangs vielleicht gar nicht interessieren. Was mich aber dazu bewogen hat, jetzt auch mal zu kommentieren, ist, dass ich mir gerade erst gestern-frisch entdeckt-das Atlantic Wonder Duschgel gekauft hab. Und ich finde, es riecht irgendwie nach der Alverde Nanaminze Zahnpasta! 🙂 War es vielleicht die, an die dich der Duft erinnert hat?

    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Urlaub in Griechenland!

    Liebe Grüße

    • beautyjagd sagt:

      Schön, dass Du Dich zu Wort meldest, ich freue mich ja immer sehr über neue Kommentatorinnen 🙂
      An die Nanaminze-Zahnpasta habe ich auch shcon gedacht, das könnte natürlich sein – aber irgendwie hatte ich ein Körperpflegeprodukt vor Augen, sicher bin ich mir aber nicht. Danke für den Tipp!
      Liebe Grüße

  • Bärbel sagt:

    Einen schönen Urlaub und eine erfolgreiche Jagd 😉 wünsche ich dir 🙂

  • Oh, toll…Kreta! Ich wäre jetzt auch gern im Urlaub…(aber sind ja auch nur noch 1,5 Monate bis ich NY & Co unsicher mache…)
    Witzigerweise habe ich heute die LE bei DM entdeckt – und das Duschgel mitgenommen.
    Die Bodylotion hat mich auch nicht so ganz angesprochen (Alkohol), aber der frische Duft vom Duschgel dann eben doch überzeugt. Es riecht auch wirklich nicht typisch mentholig, sondern wirklich frisch und ich finde ein wenig zitronig.

    • beautyjagd sagt:

      Mich hat es überrascht, als ich die beiden neuen LE-Produkte von Lavera im dm entdeckt habe – das hätte ich nicht gedacht! Vielleicht teste ich das Duschgel auch noch, denn den Geruch der Linie finde ich einfach super.
      Stimmt, Du willst in NY doch zu OCC gehen – und überhaupt kann man in NY sehr gut Beauty einkaufen 🙂 (Meinen NY-Beauty-Guide kennst Du, oder?)

      • Ging mir genauso – ich war ganz perplex als ich plötzlich eine Lavera Bodylotion im Regal entdeckte, die ich gar nicht kannte. Beim Duschgel dann das selbe Spiel…Und als ich „Limited Edition“ las, wanderte sie in mein Körbchen.^^

        Gelesen und quasi aufgesogen. Jetzt muss ich die Anderen nur noch davon überzeugen unsere Sightseeing-Touren nach Shops zu planen *lach (durch den Post habe ich übrigens auch Deinen Blog gefunden). Ich bräuchte jetzt nur noch Guides über Las Vegas, San Francisco und Los Angeles 😀

      • beautyjagd sagt:

        Damit kann ich leider niocht dienen, da war ich noch nicht – würde ich aber gern mal hin! Du planst ja eine phantastische Tour!!

  • Ooh lucky you, you’re better off there than we are here, with this awful weather 🙂

  • Birgit sagt:

    Also für mich duftet die Serie wie mein Fluidum-Bodyspray von Tautropfen.
    Ich habe mich bei dm sowohl mit Duschgel als auch mit Bodyfluid eingedeckt.

    Wenn ich so recht überlege, wäre mir momentan aber eher nach Vanille- oder Sheaduft. Winter halt.

    • beautyjagd sagt:

      Die Hinweise auf das Fluidum-Spray verdichten sich 🙂 !
      In Deutschland wäre mir wahrscheinlich jetzt auch nach wärmeren Düften, dieser Mai ist wettermäßig wirklich absurd: Meine Reise nach Kreta war ja auch nicht geplant, eigentlich sollte es ja zum Zelten nach Südfrankreich gehen – und nicht mal das ist richtig möglich in diesem Jahr, weil es dort so ungewöhnlich kühl ist…

  • Anajana sagt:

    Ich wünsche dir einen tollen Urlaub mit viel Sonne. Das Duschgel könnte mir auch gefallen. Ich wollte am Freitag eh zum dm , da schau ich doch mal, ob das mit ins Körbchen wandert.
    Mit großem Interesse habe ich heute im Magazin des KStA den Artikel über Lippenstifte und seine Inhaltsstoffe gelesen und mit noch mehr Freude habe ich gelesen, dass du dort mehr als einmal erwähnt und zitiert wurdest. 🙂 Und wie sollte es anders sein, Pink Topaz hatte auch einen Auftritt. 😀 *offtopicaus*

    • beautyjagd sagt:

      Du hast den Artikel gelesen, oh wie schön! Ich habe gestern Abend eine Mail von der Journalistin bekommen, die mir Bescheid gegeben hat, dass das Ergebnis unseres Interviews nun erschienen ist. Besonders habe ich mich gefreut, dass es der Kölner Stadtanzeiger war, der angefragt hat (die Journalistin wusste gar nicht, dass ich so lange in Köln gelebt habe) – früher wäre ich sicher stolz zum Kiosk gerannt und hätte mir eine Ausgabe besorgt *lach*. Und natürlich musste ich Pink Topaz erwähnen!

  • Bärbel sagt:

    Meine Tochter hat die BL…. riecht so herrlich, ich habe die ganze Zeit krampfhaft überlegt woher ich den Duft kenne ?

    Tautropfen Fluidum genau …….dass ich da nicht selbst draufgekommen bin 🙂

    • beautyjagd sagt:

      Der Duft der Atlantic Bodylotion ist sichtlich beliebt! Schon lustig, dass Lavera damit einen ähnlichen Duft wie das Fluidum von Tautropfen gewählt hat.

  • Julia sagt:

    Oh, das ist ein super Tipp – grad neulich habe ich mir gedacht, dass ich demnächst mal eine leichtere Körpercreme für den Sommer besorgen sollte – meine Lotion für trockene Haut wird mir (trotz der noch niedrigen Temperaturen) so allmählich zu schwer.

    • beautyjagd sagt:

      Obwohl die Temperaturen in Deutschland für Mai natürlich zu niedrig sind, fallen Sie ja (tagsüber) doch nicht mehr unter Null – das bemerkt die Haut natürlich und bruahct nicht mehr ganz so viel Fett zum Schutz. Wenn ich es richtig im Kopf habe, mag die Haut alles über acht Grad am liebsten.

  • cessna sagt:

    Das Körperfluid haut mich glatt von den Socken, dieser Duft…herrlich frisch und sommerlich. Ich habe es heute früh gekauft und das Duschgel gleich dazu. Konnte einfach nicht widerstehen. So hole ich mir den Sommer wenigstens ins Badezimmer 😀

    • beautyjagd sagt:

      Das war auch genau meine Kaufmotivation vor ein paar Wochen, wenigstens Sommer im Badezimmer *lach*

  • Veleda sagt:

    Wunderschönen Urlaub dir Julie 😉

    Von der Beschreibung her erinnert es mich fast an das Fluidum-Fluid von Tautropfen XDD
    Das war zwar Bombe aber der Preis leider auch.
    Werd es mir, wenn es in meinem Lädchen noch da ist, mal ansehen ^^

    Geniess die Sonne ^^

    • Petra sagt:

      Hallo Veleda,
      bestell dir doch die Glossybox Eco, da sind neben dem Tautropfen fluidum noch ein paar andere nette kleine Schweinereien drin. Es gibt auch immer mal Aktionen, zu denen du so eine einzelne Box etwas günstiger bekommen kannst.
      LG
      Petra

    • beautyjagd sagt:

      Das tue ich, denn ich habe die Sonne den ganzen trüben Winter durch auch sehr vermisst 🙂

  • Waldfee sagt:

    Ich habe die Lavera Lotion noch nicht gesehen, aber auch nicht wirklich drauf geachtet.
    Ich sitze im Garten, wir haben gerade gegrillt. Die Sonne lacht, aber es ist windig. Jetzt haben wir im Norden mal das schönere Wetter.
    Viel Freude weiter auf Kreta, ich beneide dich.

    • beautyjagd sagt:

      Grillen im Garten, das hört sich doch mal sehr gut an 🙂 Ich wünsche Dir auch viel Spaß dabei!

  • Melanie sagt:

    Ich habe mir das Körperfluid vonLavera geholt. Ich hatte seit einer Woche wieder Neurodermitis weshalb mich die Inhaltsstoffe wie Meersalz gelockt haben. Mein Fazit nach einer Woche: meine sonst so trockene Haut ist wunderbar geschmeidig undefiniert Neurodermitis ist wieder weg!

    • beautyjagd sagt:

      Das hört sich ja gut an – ich hätte wahrscheinlich Bedenken wegen der ätherischen Öle gehabt, aber die scheinst du ja gut zu vertragen 🙂

  • […] Die Marke Lavera stand schon länger auf meinem Wunschzettel. Als ich bei Julie von Beautyjagd eine Review über das Körperfluid lies, wusste ich, dass ich die LE ausprobieren muss. Ende August kurz vor dem Auslaufen der […]