Dekorative Kosmetik, Shops

Beauty-Soldes in Paris

Gestern startete der offizielle Winterschlussverkauf in Paris. Die Geschäfte öffneten extra schon um 8 Uhr morgens und haben auch am nächsten Sonntag geöffnet. Da ich in England schon so viele Klamotten gekauft hatte, ließen mich die Ankündigungen für die Soldes bisher eher kalt.

Tja, bis ich gestern bei Sephora war und feststellte, dass es auch im Beauty-Bereich Soldes gibt. Die Reste der Herbst-/Winter-Kollektionen wurden zu Preisen verschleudert, die ich kaum glauben konnte. 50-70% Rabatt auf ausgemusterte Farben und LEs z.B. von Lancôme, Make Up For Ever und Nars.

Gezuckt habe ich bei der „Black Palette“ von Urban Decay (50% reduziert) und der „Mediterranean Palette“ von Armani (70% Rabatt).  Von By Terry gab es einige Produkte deutlich vergünstigt, u.a. Lipglosse und die Sonnenpuder, die ich sehr mag. Von den MUFE-Winter LEs mit der rockigen Nieten-Verpackung waren noch fast alle Produkte erhältlich.

Auch bei den Parfums gab es saftige Reduktionen. Einige der Bond No.9-Düfte kosteten zum Beispiel statt 150 EUR nur noch 42 EUR.

Natürlich bin ich nicht ganz standhaft geblieben und habe bei Fred Farrugia (wunderts euch?) zugeschlagen. Das Blush, das ich sowieso noch haben wollte, war um ca. 60% reduziert und kostete nur noch 8,07 EUR. Juhu! Da konnte ich auch zu zwei weiteren Lidschatten-Modulen nicht nein sagen.

Bei den pflegenden Linien gab es weniger Reduktionen, da hier die Produkte nicht pro Saison ausgewechselt werden. Ich habe einige Produkte gefunden, deren Verpackung überarbeitet wird oder das Nachfolge-Produkt schon in den Regalen steht (z.B. bei Carita). Manche Marken werden auch ganz aus dem Programm genommen und sind deswegen verbilligt.

Nagellacke von Sephora kosteten nur noch 50 Cent. Ich habe Frauen gesehen, die 20 Nagellacke im Körbchen hatten. Überhaupt herrschte um die Soldes-Stände ein ziemliches Gewühle, kein Wunder bei den Angeboten. Reduktionen von 50-70% sind schon ein Wort.

Jetzt habe ich auf diese Weise doch noch an den Soldes teilgenommen *freu* Ich war sehr vernünftig, oder? Wobei das letzte Wort noch nicht gesprochen ist… Übrigens gibt es auch online ein paar reduzierte Angebote.

Ziehen euch die Sales an oder stoßen sie euch eher ab?

Auch interessant:

Ein paar Gedanken zur Urban Messages-LE von Essence
Naturkosmetik- Neuheiten von der Vivaness 2016
Trendprodukt: Lip Oil von Naturaglacé

Comments are disabled.

3 thoughts on “Beauty-Soldes in Paris
  • mpj sagt:

    OMG!!!!!!!! Ich bin soooooo neidisch, das kannst du dir gar nicht vorstellen… Die Black Palette für 50% weniger!! Und die vielen tollen anderen Dinge… ich glaube ich hätte mich doof und dämlich gekauft, deswegen ist es vielleicht doch besser, dass ich hier bin und nicht in Paris! 😉 Liebe Grüße!

    • beautyjagd sagt:

      Wenn ich gewusst hätte, dass es sowas gibt, wäre ich auch um 8 Uhr da gewesen, wer weiß was es da noch alles gab? Das nächste Mal bin ich besser vorbereitet 😉 Und ich habe davor schon einiges in Paris gekauft, deswegen musste ich mich zurückhalten und einigermaßen vernünftig sein… LG 🙂

  • sawei87 sagt:

    Boah, da kann man ja wirklich nur neidisch sein ..

    Ein richtiges Paradies!! =)