Dekorative Kosmetik, Drogeriemarkt, Limited Edition

P2: LE Ship Ahoi!

Wenn ich diese LE nicht in Hamburg vorstelle, wo dann? Gestern habe ich bei Budni die neue maritime LE von P2 gefunden, die „Ship Ahoi!“ heißt. Die Farben sind klassisch und werden von Rot, Gold, Weiß und Blau dominiert. Der Bronzer und das Blush sind gestreift, was auch zum Thema passt.

Insgesamt finde ich die LE ganz gelungen, wenn auch nicht sonderlich innovativ. Die Verpackung sieht zudem etwas billig aus. Bevor ich gleich wieder losziehe und mir heute Nachmittag Kiko ansehe, zeige ich euch noch kurz meinen Einkauf. Ich habe mir den farbstarken roten „Sailor’s Heaven Lipgloss“ in „020 Blazing Red“ und den rosa „Off Shore! Blush“ in „010 Before Sunset“ mitgenommen.

Das Blush besteht aus 6×2 verschiedenen Farbstreifen und einem Weiß in der Mitte. Das helle gräuliche Mauve und das Weiß enthalten Glitzerpartikel, alle anderen Streifen sind matt.

Vermischt ergibt sich ein helles Rosa mit ganz leichtem Glitzer, das ich rechts neben dem roten Lipgloss geswatcht habe:

Das Blush staubt ziemlich, mit einem zarten Kreisen in dem Pfännchen mit dem Pinsel löste ich gleich eine Wolke aus. Also besser vorsichtig hantieren! Die Farbe des aufgetragenen Bluhes ist noch zarter als auf dem Swatch.

Im Döschen sind 8 gr enthalten und es kostet 3,95 EUR.

Das rote Lipgloss ist meine Empfehlung aus der LE, wenn man auf stark pigmentierte Glosse steht. Das Rot ist richtig kräftig, ein zarter Auftrag ist kaum möglich 😉 . Der Glanz ist nicht zu nass, die Klebrigkeit hält sich in Grenzen. Die Haltbarkeit ist mittel: Ein Essen übersteht er nicht, aber 2-3 Stunde nur mit Reden sind drin.

Auf den Lippen trägt sich die Farbe angenehm, allerdings neigt sie dazu, in die Lippenfältchen zu rutschen. Ohne Lipliner würde ich den Gloss deshalb nicht tragen. Den Geruch empfinde ich als neutral.

In dem Flakon sind 7 ml enthalten und ich habe ihn für 2,65 EUR gekauft.

Die Inhaltsstoffe habe ich noch nicht auf der Homepage von P2 gefunden, wahrscheinlich werden sie noch nachgereicht. Ihr könnt davon ausgehen, dass sie nicht bio sind. Erhältlich sind die limitierten Produkte von P2 bei dm und Budni.

Mein Fazit: Die Aufmachung finde ich zwar nicht sehr schick, aber das Thema der LE ist gut umgesetzt. Spannend ist natürlich anders 😉 . Der Lipgloss gefällt mir aber richtig gut. Das Blush staubt mir leider zu sehr, auch wenn die Farbe ganz schön ist.

Habt ihr die neue LE von P2 schon gesehen? Wie gefällt sie euch? Mögt ihr farbstarke Lipglosse?

Auch interessant:

Auf Beautyjagd in Bangkok: Kosmetik von asiatischen Marken
Green Pride Volume Mascara von Une Beauty: Review + Verlosung
Mein Makeup-Täschchen (36): Julie

Comments are disabled.

6 thoughts on “P2: LE Ship Ahoi!
  • la pop sagt:

    ahoi 🙂
    ein grossartiger name für eine serie!
    da ich mit dem wort auch gerne briefe, mails und sms beginne, bin ich sofort losgerannt und habe beim lipgloss und dem nagellack zugeschlagen.
    merci fürs vorstellen.
    ohne deinen post wäre ich viertel-beauty-junkie da bestimmt nicht drauf gestoßen!

  • Marta sagt:

    Habe erst vor kurzem von der LE gelesen. Finde den roten Gloss einfach toll…muss mal sehen, ob dieser anders ist als die die ich schon habe (hust).
    Ist der Rettungsring ein Flaschenöffner???? Das würde mir gefallen 🙂
    GLG Marta

    • beautyjagd sagt:

      Ja genau, der Rettungsring ist ein Flaschenöffner 🙂 . Es ist ein Goodie aus dem Thalia-Theater, den gab es für eine Aufführung von Schorsch Kamerun. Ich musste ihn einfach mit aufs Foto packen, als ich ihn im Regal von meiner Freundin liegen sah. Liebe Grüße und viel Spaß beim Roten-Lipgloss-Jagen 🙂