Intern

Alles neu macht 2018!

Ich hoffe, ihr seid alle gut ins neue Jahr gekommen! Meine Neujahrswünsche habe ich ja schon auf Instagram und Facebook geteilt – ich bin das neue Jahr gleich mal energisch angegangen und habe eines meiner Vorhaben direkt umgesetzt: Schon seit über einem Jahr wollte ich das Layout meines Blogs erfrischen, leider hatte ich jedoch so viel um die Ohren, dass ich einfach nicht dazu gekommen bin. Aber jetzt!

Tatsächlich wünschte ich mir nach all den Jahren wieder ein klassisches Bloglayout, in dem die Beiträge auf der Startseite alle untereinander gelistet sind. Ein bisschen habe ich mich an den magazinigen Layouts satt gesehen, da lag die Retro-Idee nahe 😉 . Minimalistisch sollte es dazu sein, damit die Geschichten und Bilder auch wirken können.

So sage ich mit dem obigen Foto „Adieu“ zu meinem bisherigen Blog-Outfit, das mich über vier Jahre begleitet hat. Meiner Farbe Rot, die ja auch im Logo erscheint, bin ich aber treu geblieben. Das Menu mit den Unterseiten meines Blogs wie z.B. die Blogroll findet ihr nun rechts neben der Sidebar (oder in der Mobil-Version oben rechts als aufklappbarer Button). Darunter befindet sich auch die Suchfunktion. Im Footer ganz unten gibt es noch ein bisschen Platz, den ich in den kommenden Wochen befüllen werde; und auch sonst werde ich noch hier und da herumbasteln.

Bedanken möchte ich mich an dieser Stelle bei meinem Administrator Sekl, ohne den das alles niemals so glatt und schnell über die Bühne gegangen wäre 🙂 ! Und nun hoffe ich, dass ihr euch gut zurechtfindet (auch ich muss mich erst etwas eingewöhnen) – und wir uns morgen gleich wieder lesen.

Teile diesen Beitrag: