Naturkosmetik, Pflegende Kosmetik

Figs&Rouge: Tinted Lip Balm Cherry Blossom und Coco Rose

Gleich geht es mit der Fähre nach Dover – was läge da näher, als ein englisches Produkt vorzustellen?

Vor einigen Wochen bin ich auf die neuen Tinted Lip Balms von Figs&Rouge gestoßen. Von der englischen Marke besitze ich bereits mehrere Lippenpflegen, sie sind in hübsch gestalteten Blechdöschen verpackt. Auf dem Blog habe ich den Organic Pomegranate Balm gezeigt, außerdem liegen Rambling Rose und Cherry Vanilla in meinen Schubladen.

Nun war ich neugierig auf die neuen getönten Lip Balms und habe mir die Varianten Cherry Blossom und Coco Rose bestellt. Außer diesen beiden Sorten gibt es noch Mocha Orange, der lediglich etwas schimmern soll. Edit 8.11.2012: Von diesem Lip Balm gibt es eine aktuelle Review von Sun.

Die Balms sind in kleinen Tuben aus Kunststoff mit einem Schraubverschluss verpackt. Bedruckt sind sie – wie die Dosen von Figs&Rouge – mit nostalgisch anmutenden Motiven.

Ich war überrascht, dass Coco Rose nur leicht hellrosa gefärbt ist und eine Menge Schimmerpartikel enthält (auf dem Swatch oben). Dafür ist der Cherry Blossom-Balm richtig schön pink getönt. Tja, hätte ich von den Bezeichnungen her genau umgekehrt vermutet 😉 . Da man nur wenig vom Produkt braucht, erhalten die Lippen selbst bei Cherry Blossom nur einen Hauch an Farbe. Für den Swatch habe ich den Balm etwas dicker aufgetragen.

Auch die Textur habe ich anders erwartet. Es handelt sich um einen eher dickflüssigen und etwas zähen  Lippenbalsam, ähnlich den Lip Balms aus den Döschen von Figs&Rouge. Die wachsige Schicht ist deutlich auf den Lippen spürbar, klebt aber kaum.

Beide Lip Balms haften gut auf den Lippen, die pflegende Wirkung ist entsprechend ordentlich. Bei meinen anspruchsvollen Lippen reicht die Pflege für tagsüber gut aus.

Coco Rose duftet nach Rose, während Cherry Blossom leicht kirschig riecht. Beide Düfte finde ich dezent, nach dem Auftragen nehme ich sie kaum mehr wahr.

Die (veganen) Inhaltsstoffe basieren auf Rizinusöl, prozessiertem Rizinusöl und Carnaubawachs. Es sind ein bzw. zwei synthetische Farbstoffe enthalten:

Eine Tube Tinted Lip Balm von Figs&Rouge enthält 12,5 ml und kostet 5,95 EUR. Erhältlich sind die Tinted Lip Balms von Figs&Rouge z.B. bei Shining Cosmetics (da habe ich meine beiden Balms gekauft) oder bei Greenglam.

Mein Fazit: Cherry Blossom ist mein Favorit der beiden Tinted Lip Balms von Figs&Rouge. Ich mag auf den Lippen lieber etwas Farbe als den hellrosa Schimmer von Coco Rose. Insgesamt liegt der Schwerpunkt der Tinted Lip Balms mehr auf dem Wort „Balm“ als auf dem Wort „tinted“.

Kennt ihr die neuen Tinted Lip Balms von Figs&Rouge? Oder habt ihr eines der hübschen Döschen?

Auch interessant:

Beauty-Notizen 9.5.2014
Blätterrauschen 13
Auf der Suche nach dem Speik

12 thoughts on “Figs&Rouge: Tinted Lip Balm Cherry Blossom und Coco Rose
  • butterbrot sagt:

    ich hatte das glück, die Döschen (bei magimania) zu gewinnen…:D

    die Tuben sehen ja auch sehr hübsch aus, aber ich mag meine Lippen lieber etwas dunkler – und wenn man die Farbe kaum sieht, gibt es keinen allzugroßen Vortel für mich. Da reichen mir die Dosen (und die tausend anderen Lippenpflegen die ich besitze;))

  • Birgit sagt:

    Von Figs&Rouge habe ich den Coco-Vanilla Balsam, so ganz überzeugt mich der Duft nicht, aber meine Schienbeine stört er nicht, sie mögen den Balsam. Merkwürdigerweise brauchen meine Lippen, außer es sind Minus 10 Grad oder mehr, keine Pflege. Sie sind so gut wie nie trocken und Pflegestifte kaufe ich meist nur wegen des Geschmacks. Statt eines Stückchen Schokolade einmal mit der Genache for Lips Chocolate Marzipan drüber und ich bin zufrieden.

    • beautyjagd sagt:

      Ich glaube, ich habe meine Lippen verzogen! Manchmal denke ich darüber nach, sie mal auf Entzug zu setzen, aber so recht hatte ich noch keine Lust dazu. Ganache for Lips mag ich zB auch gern, vor allem den mit Himbeer 🙂 . Das zum Thema keine Lippenpflege mehr zu verwenden 😉 .

  • Mari sagt:

    Oooh wie toll, die kenne ich noch gar nicht. Kommt gleich auf meine Wunschliste. Ich find auch hier die Verpackung sehr gelungen, da koennen sich andere NK Marken eine Scheibe von abschneiden!

  • Jammin sagt:

    Ach, klasse. Die Tuben habe ich nämlich auch schon länger in Beobachtung, habe mich aber bisher nie getraut zu bestellen, weil ich mir unter den Farbbeschreibungen irgendwie nicht so richtig etwas vorstellen konnte. Ich glaube für mich ist die hellere Variante passender 🙂

  • […] Lip Balms freue ich mich ziemlich und werde wohl sehr bald einen bestellen. Alabastermädchen und Beautyjagd haben bereits davon […]

  • Louisa sagt:

    Ich hätte die Farbbezeichnungen auch andersherum gemacht. Wobei ich den Schimmer von Coco Rose eh nicht mag. Ansich finde ich so eine Tube viel besser da hygienischer als die Döschen, aber letztere sehen viel besser aus. Habe aber eh noch einen Lush Snow Fairy Lipbalm von letztem Jahr, den ich unbedingt aufbrauchen muss.

    Ich finde es übrigens so toll, dass du wirklich immer die Inhaltsstoffe mitangibts. So kann ich gerade bei Lippenprodukten sofort sehen, ob da Rizinusöl drin ist und ob es sich lohnt überhaupt auf die Jagd nach einem Produkt zu gehen. Also Danke schön dafür!!!

    • beautyjagd sagt:

      Wenn ich Reviews auf anderen Blogs lese, bin ich immer etwas enttäuscht, wenn keine Inhaltsstoffe angegeben wurden – ich kann mir das Produkt dann gleich viel besser vorstellen! deswegen ist das bei meinen Posts ein Muss 🙂 . Und für Allergiker ist es natürlich auch viel einfacher.

  • Anni sagt:

    Ui die sehen echt gut aus, habe schon mehrmals überlegt mir eine Farbe davon zu kaufen, es aber jedesmal verschoben 😀 …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CommentLuv badge