Dekorative Kosmetik, Gesichtspflege, High End, Naturkosmetik, Shops

Mein Einkauf bei der Naturdrogerie in Mainz

Vorgestern habe ich einen Ausflug nach Mainz unternommen. Schon die Fahrt entlang des Rheins hat zu dem schönen Tag beigetragen, die vielen blühenden Büsche und Bäume brachten mich in Frühlingsstimmung.

In Mainz bin ich zuerst ein bisschen durch die Stadt gebummelt, dabei bin ich auf einige Beauty-Shops gestoßen. In der gut ausgestatteten Douglas-Filiale am Gutenbergplatz konnte ich z.B. die Sortimente von Gosh und L.A. Colors begutachten.

Zufälligerweise bin ich auch bei der Parfümerie Heike Ackermann vorbei gekommen, die für ihre schöne Auswahl an Nischendüften bekannt ist. Im Drogeriemarkt Müller habe ich übrigens endlich einmal das dekorative Sortiment von Terra Naturi gesehen.

Der Grund für meine Reise nach Mainz war jedoch ein Besuch des Ladengeschäfts der Naturdrogerie. Auf der Vivaness hatte ich viel zu wenig Zeit für ein längeres Gespräch mit Beate und Uwe, den Inhabern des Ladens, gefunden. Der Mittwoch Nachmittag flog allerdings nur so vorbei, eigentlich hat die Zeit wieder nicht ausgereicht!

Selbstverständlich habe ich mir das gesamte Sortiment angesehen. Ich durfte alle Produkte nach Herzenslust testen und ausprobieren. Was sich wohl die anderen Kunden gedacht haben, als sie mich mit meinen bunt bemalten Handrücken gesehen haben 😉 ?

Besonders hatte ich mich schon darauf gefreut, die neu eingelistete dekorative Kosmetik von Zuii zu testen. Schließlich ist es gerade bei Teintprodukten so eine Sache, sie nur nach Bildern im Internet zu kaufen. Bisher konnte ich leider auch nur wenige Swatches im Netz finden.

Ich habe mir von Zuii eine pudrige Foundation in Ivory sowie die krachblaue Mascara in der Nuance Lapis gekauft. Beide Produkte werde ich demnächst auf dem Blog vorstellen (genauso wie die zwei Lidschatten und die flüssige Foundation, die ich schon im Herbst in Frankreich gekauft habe).

Neugierig war ich auch auf die neuen Sonnenschutz-Produkte von Eco Cosmetics. Nach ersten Tests auf dem Handrücken habe ich mich dazu entschlossen, sowohl die getönte Gesichtscreme mit LSF 15 als auch das transparente Sonnengel LSF 30 zu kaufen.

Als große Liebhaberin von Parfüms habe ich sehnsüchtig darauf gewartet, endlich die japanischen Düfte von Florascent Eco Parfums im Verkauf zu finden. Auf der Vivaness hatte ich sie zwar schon kurz getestet und mir dabei einige Notizen gemacht (der Inhaber des Standes hielt mich deswegen für etwas irre, wenn ich seine Blicke richtig interpretiert habe 😉 ), hier konnte ich mich in Ruhe für eines der Eau de Toilette entscheiden. Ich kaufte Hana, das nach Kirschblüte, Kirsche und Mandel duftet.

Gefallen haben mir übrigens auch die Aroma Sprays aus der Apothecary-Serie von Florascent. Es gibt neben Klassikern wie Rose, Jasmin oder Limette auch außergewöhnliche Nuancen wie Beifuß oder Davana. Man kann sie wunderbar miteinander kombinieren und sich so je nach Laune einen eigenen Duft aufsprühen.

Zum Testen habe ich von der Naturdrogerie einige Pröbchen bekommen, darunter die Shampoos von Belmar. Sie interessieren mich sehr, weil sie auf köstlich duftendem Blütenwasser basieren und nur einen kleinen Anteil Tensid enthalten.

So sieht übrigens das Geschäft der Naturdrogerie von außen aus, der Innenraum ist hell und luftig gestaltet:

Nach drei Tassen Tee und einem tollen Austausch über das Thema Naturkosmetik eilte ich schließlich zum Bahnhof, der glücklicherweise nicht weit weg vom Laden liegt.

Mir hat der Besuch großen Spaß gemacht, denn selbst wenn man auf dem Blog miteinander in Kontakt treten kann und die Möglichkeit hat, im Online-Shop zu bestellen – es geht doch nichts über ein persönliches Treffen! Die blaue Mascara, der Puder und das Eau de Toilette sind schon im täglichen Einsatz 🙂 .

Auch interessant:

Too Faced: Lidschatten Label Whore
Beauty-Post aus Spanien
Ein Beauty-Shopping-Tag in Tokyo

Comments are disabled.

29 thoughts on “Mein Einkauf bei der Naturdrogerie in Mainz
  • Pura Liv sagt:

    oh das klingt toll und gemütlich! Die Eco sonnenprodukte, vorallem die getönte Tagescreme will ich auch so gerne mal testen, bin also sehr gespannt auf deine review. Und an NK parfum habe ich mich immer noch nicht rangewagt *shame* Aber bitte bleib über die tollen parfums schreiben, damit auch ich mich irgendwann mal ranwage 🙂 lg liv

    • beautyjagd sagt:

      Der Tag war wirklich sehr schön und inspirierend 🙂 . Für mich war es super, dass ich ausgiebig testen konnte, ohne dass mir eine VerkäuferIn im Nacken hängt, die sich darüber wundert, was ich tue 😉 . Und über Hana schreibe ich auf jeden Fall eine Review, weil ich den Duft so mag.

    • Von den Eco Sachen gibt es leider keine Sachets (oder zumindest habe ich keine bekommen). Da wir aber von allem Tester haben, können wir gerne auf Anfrage etwas abfüllen und zusenden.

      Viele Grüße aus Mainz
      Die Naturdrogerie

  • zimt-peppermint sagt:

    Ich habe auch eine der sonnencremes von eco. Sie funktioniert gut, weißelt aber ein Bisschen. Auf deine Gedanken zu der getönten Gesichtscreme bin ich sehr gespannt, mit der hab ich auch schon geliebäugelt 🙂

    • beautyjagd sagt:

      Ich habe im letzten Sommer auch eine der normalen Sonnencremes von Ecocosmetic getestet, die war mir leider etwas zu pastig. Deswegen wollte ich unbedingt die neuen Sachen ausprobieren.

    • Ohne den (sehr wahrscheinlichen) Testbericht hier auf dem Blog vorwegzunehmen: die Sonnencreme fürs Gesichts weißelt nicht und lässt sich gut verteilen. Am ehesten kann man es mit einer relativ leichten getönten Tagescreme vergleichen (ähnlich der von Living Nature).

      Die transparenten Produkte sind _wirklich_ transparent. 🙂

      Liebe Grüße aus Mainz
      Die Naturdrogerie

  • Vamp sagt:

    Um Zuii live zu sehen beneide ich dich sehr 😉
    Ich würde mir gerne die Foundation bestellen, hab aber leider keine Ahnung welcher Farbton am besten zu mir passen könnte..
    Hoffentlich lässt du uns nicht lange auf dein Zuii Post warten, ich warte gespannt 🙂
    Liebe Grüße :*

    • beautyjagd sagt:

      Die Produkte von Zuii in Ruhe angucken zu können, das war auch für mich ein Punkt, weshalb ich die Fahrt nach Mainz in Angriff nehmen „musste“.
      Bei Zuii können Frauen mit hellen Hauttypen wirklich gut was finden. Eine der pudrigen Foundations ist fast weiß, eine der hellsten Nuancen der flüssigen Foundations dürfte sich bei Mac-NC 10/15 bewegen. Und ich mag einfach die Idee, dass die Puder und Lidschatten auf zermahlenen Blüten basieren 🙂 . Liebe Grüße

    • Bei den flüssigen Zuii Foundations machen wir es momentan ebenso wie mit den Foundations von Living Nature. Wer möchte, bekommt Abfüllungen mehrerer Farbtöne auf Wunsch zugeschickt. Entsprechende Anfragen einfach per Mail an mich. 🙂

      Beste Grüße aus Mainz
      Die Naturdrogerie

      PS: So, jetzt bin ich aber mal wieder ruhig. Das nächste Mal sollte ich vielleicht nicht zu allen Kommentaren einzeln etwas schreiben. 😉

  • keimonish sagt:

    Das kann ich mir gut vorstellen, dass es ein schöner Nachmittag für Dich(euch) war…:-)
    Und der Laden sieht sehr einladend aus.
    Die Sonnencreme interessiert mich auch…mal abwarten, was Du dazu schreibst.
    Eine Fahrt mit dem Zug nach Mainz, von Dir aus, ist wesentlich entspannter und schöner als mit dem Auto. Diese Fahrt habe ich viele Jahre 1x im Jahr (nach Wiesbaden) auch genossen und bin sie auch leiber mit dem Zug gefahren. (in Wiesbaden kann man eh schlecht parken 😉 )

    • beautyjagd sagt:

      Das schöne an der Zugstrecke ist ja, dass man direkt am Rhein entlang fährt und die tollsten Ausblicke hat. Die neue Zugstrecke von Köln nach Frankrfurt ist zwar viel schneller, aber schöner zum Rausgucken ist diese definitv die alte Rheinstrecke 🙂 .

      • keimonish sagt:

        ja, meine ich ja auch. Mit dem Auto fährt man ja meist auch nah am Rhein entlang aber man hat mehr von dem schönen Ausblick vom Zug aus. (außer, dass man nicht mal anhalten kann und in einem schönen der vielen Gasthöfe essen kann;-) )

  • Huhu! 🙂
    Ich kann gar nicht oft genug sagen wie viel Spaß uns Dein Besuch gemacht hat. Und die Zeit ist wirklich nur so verflogen.

    Auf dem Foto habe ich aber auch schon wieder ein paar Sachen gesehen, die unbedingt hübscher gemacht werden müssen. Was so ein anderer Blickwinkel doch ausmacht … Zumindest gehen mir auf die Art die „kleinen Projekte“ nicht aus. 😉

    Viele liebe Grüße aus Mainz
    Die Naturdrogerie

  • Beate, seid ihr in der Innenstadt? *hust* ich muss gestehen, dass ich euren Laden noch nicht gesehen habe, bin ja Samstags öfters mal zum Stadtbummel in Mainz 🙂

  • lilalila sagt:

    Mhmm vielleicht sollte ich auch mal nach Mainz fahren =D Aber erst mal warte ich gespannt auf meine Bestellung mit Zuii Produkten!

  • Jana sagt:

    Oh, ich bin SEHR gespannt auf deinen Bericht zu den ECO-Produkten, wirklich sehr! Das Gel klingt einfach nach einer eierlegenden Wollmilchsau 😀 Aber auch die anderen Sachen interessieren mich, du hast einen schönen Einkauf getätigt 🙂

    • beautyjagd sagt:

      Ich freue mich auch sehr über meinen Einkauf 🙂 . Die Sonnenprodukte habe ich noch nicht getestet, aber das Parfüm und die Zuii-Sachen sind schon im Test.

  • AD sagt:

    Ich freue mich ebenfalls auf die Berichte!! 🙂

    @ Naturdrogerie: Kann man sich eigl. bei euch am telefonisch beraten lassen?

    • Beratung per Telefon und Mail machen wir tatsächlich immer öfter. Es kann natürlich eine Vor-Ort-Beratung nicht ersetzen, aber wir geben unser Bestes. 🙂

      Viele Grüße aus Mainz
      Die Naturdrogerie

  • MsWurzel10 sagt:

    bin mal gespannt auf die berichte!! LG

    PS: Falls du noch den Kabuki aus der Soul Sista sucht: Ich hab extra zwei gekauft um einen zu verlosen an alle die die leider keinen mehr bekommen haben.

    http:/mswurzel10.blogspot.de/2012/04/verlosung-essence-soul-sista-kabuki.html

  • maria sagt:

    Ich würde mich sehr über einen Post zum Thema Sonnenpflege, auch im Bezug auf die Eco Produkte freuen. Bald wird es wieder warm und Sonnenschutz ist immer eine sehr schwierige Nummer für mich 🙂

    • beautyjagd sagt:

      In Bangkok konnte ich ja schon Sonnencremes testen – hier muss endlich mal wieder mehr die Sonne rauskommen, damit ich einen LSF mit 30 brauche 😉 ! Aber der Bericht kommt sicher!

  • […] Vor genau zwei Wochen habe ich diese strahlend blaue Mascara gekauft und muss sie nun unbedingt auf dem Blog vorstellen. Ich kann einfach nicht mehr warten . […]

  • […] in diesem Jahr das Eau de Toilette Hana von Florascent Ecoparfums. Ich habe mir den Duft bei meinem Besuch bei der Naturdrogerie im April gekauft, selbstverständlich war Hana auch in New York […]

  • […] Zuii Organic halten würde. Ich hatte mir die Foundation bereits im April letzten Jahres bei meinem Besuch bei der Naturdrogerie gekauft. Vor Ort lässt sich eine passende Farbe einfach besser auswählen als im […]