Anzeige / Sponsored Post

Neu! Dr. Hauschka Regeneration Tagescreme Balance

Dr Hauschka Regeneration Tagescreme Balance

Here you can find an English version of this article.

In Zusammenarbeit mit Dr. Hauschka // „Es geht nicht darum, immer jünger auszusehen. Sondern immer besser.“ Treffender könnte man meine Einstellung zum Thema Älterwerden wohl nicht zusammenfassen – die beiden Sätze stehen auf dem Einstecker im Umkarton der gerade neu lancierten Regeneration Tagescreme Balance von Dr. Hauschka. In den vergangenen Wochen habe ich nicht nur die Regeneration Tagescreme Balance ausführlich getestet, sondern mir auch einige Gedanken zum Thema Schönheit gemacht – was heißt denn eigentlich „immer besser“ aussehen?

Dr Hauschka Regeneration Tagescreme Balance

Poetische Schönheit

Oft wundere ich mich darüber, wie oberflächlich der Begriff Schönheit verwendet wird: Als schön werden Frauen meist dann bezeichnet, wenn sie jung, dünn, am besten hellhäutig und langhaarig sind. All diese Beschreibungen konzentrieren sich auf die rein optische Wahrnehmung – wie langweilig das allein auf Dauer ist! Dass Schönheit auch von innen kommt, ist natürlich eine Binsenweisheit. Schönheit kann man nur mit allen fünf Sinnen erfassen, die reine Wahrnehmung mit den Augen reicht dafür nicht aus.

Aber wie kann man diese andere, nicht sichtbare Ebene der Schönheit genauer beschreiben? Ich finde es gar nicht so einfach in Worte zu fassen, was wirklich umfassend schön macht. Da gibt es offenbar so eine Art Energie, die sich am ehesten spüren – statt sehen – lässt. Sie verbindet Körper und Geist, und bringt im besten Fall eine inspirierende und schöne Persönlichkeit hervor. Da man dieses Zusammenspiel von Körper und Geist allerdings nicht konkret messen oder abbilden kann, findet es in unserer oft mechanistisch oder technokratisch geprägten Welt zu wenig Beachtung. Trotzdem haben aber viele Menschen zunehmend das Bedürfnis, über das rein Materielle hinauszugehen – der aktuelle Yoga- und Meditationsboom spricht hier Bände. So schade, dass es auch da Auswüchse gibt, die für meinen Geschmack viel zu zielgerichtet und zweckgebunden sind (ihr wisst schon, das ideale Meditations-Foto oder die spektakulärste Yoga-Pose auf Instagram…).

Letztlich führten mich meine Gedanken auf der Suche nach der „besseren“ Schönheit zur Kunst: Sie ist frei von jedem Zweck – und mit Kunst meine ich ganz umfassend die Poesie, die eigene Phantasie und Vorstellungskraft, die Kreativität in jedem Menschen. Wer diese wilderen und freieren Kräfte in sich nicht schätzt oder gar unterdrückt, verengt seinen Blickwinkel buchstäblich und bleibt dabei zwangsläufig an der Oberfläche der Schönheit haften. So schade, denn mich macht es sehr glücklich, mich in meine eigene phantastische Welt zu begeben, zu träumen und mich gedanklich von engen Restriktionen zu lösen. Und damit verschiebt sich auch der Fokus weg von rigiden Schönheitsidealen hin zu einer tieferen Schönheit (die übrigens auch andere Mitmenschen wahrnehmen können).

Klingt wildromantisch und ist es vielleicht auch! Aber gerade deswegen habe ich mir vorgenommen, in der nächsten Zeit meiner Kreativität mehr Platz in meinem Leben einzuräumen. Ich möchte weniger funktionieren, dafür aber mehr inspirierende Bücher lesen, Gedichte in mir nachhallen lassen, ins Museum oder in Galerien gehen oder Musik hören. Um die weiten Welten in mir anzuregen, die mein Herz lebendig machen. Die Phantasie nährt meine innere Schönheit und ist eng mit der äußeren Schönheit verknüpft. Diese spezielle schöpferische Energie kann mir übrigens niemand mehr nehmen, mit dem Älterwerden kann sie sogar größer werden – und ganz sicher ist sie vollkommen unabhängig von Äußerlichkeiten.

Dr Hauschka Regeneration Tagescreme Balance

Wie die Regeneration Tagescreme Balance von Dr. Hauschka ist

Nach meinen philosophischen Gedanken wird es jetzt wieder etwas kosmetischer: Die Regeneration Tagescreme Balance von Dr. Hauschka wurde Anfang September neu lanciert und ergänzt nun die bislang achtteilige Regeneration-Gesichtspflege für reife Haut. Erst war ich etwas überrascht, weil ich nicht mit einer weiteren getönten Tagescreme im Sortiment von Dr. Hauschka gerechnet hatte. Doch die Regeneration Tagescreme Balance unterscheidet sich deutlich von der klassischen Tönungscreme von Dr. Hauschka.

Dr Hauschka Regenerating Day Cream Complexion

Als ich die Regeneration Tagescreme Balance das erste Mal probiert habe, war ich verblüfft, wie natürlich und strahlend meine Haut damit aussieht: Der Teint wird nicht abgedeckt, aber effektiv ausgeglichen. Die getönte Tagescreme sorgt für einen sehr natürlichen Glow auf der Haut, wirkt jedoch gleichzeitig nicht glänzend oder stark schimmernd. Meine Nachfrage bei Dr. Hauschka ergab, dass dies an der Auswahl der speziellen und feinen Pigmente liegt. Sie reflektieren das Licht auf der Haut besonders raffiniert: Gelb-goldene und grüne Farbpigmente bringen den Teint zum Strahlen und gleichen Rötungen aus, rote Pigmente kaschieren dunklere Unregelmäßigkeiten des Teints (z.B. auch Augenschatten). Mir ist durch die Regeneration Tagescreme Balance erst so richtig klar geworden, wie entscheidend die Zusammenstellung der Pigmente in einer getönten Tagescreme (oder auch Foundation oder Puder) ist.

Oben auf dem Swatch seht ihr die Regeneration Tagescreme Balance relativ kompakt aufgetragen, lasst euch davon nicht täuschen. Dank der speziellen Pigmentierung passt sich die Farbe verschiedenen Hauttönen beim Verteilen der Creme auf der Haut gut an: Die Lichtreflektion ist hier entscheidender als die Deckkraft! Lediglich bei ganz heller Haut bin ich mir nicht sicher, ob die Tagescreme Balance passt. Mit meiner hell bis mittleren Haut verschmilzt die getönte Creme, der Effekt ist jedoch durchaus deutlich sichtbar: Mein Teint wirkt damit ausgeglichener und Rötungen werden optisch abgemildert. Fast als impressionistisch könnte man diesen lichtspielerischen Effekt auf der Haut beschreiben…

Die Textur der Regeneration Tagescreme Balance ist leicht und geschmeidig, sie lässt sich einfach verteilen und wirkt erfrischend auf der Haut. Im Sommer reichte sie auf meiner leicht trockenen Haut solo oder mit einem Serum darunter als Pflege aus, in der kälteren Jahreszeit werde ich eine Tagescreme oder ein Öl darunter geben. Meiner Einschätzung nach müsste die Regeneration Tagescreme Balance deshalb sowohl zu Mischhaut als auch zu trockener Haut passen. Im Vergleich dazu ist die Dr. Hauschka Tönungscreme von der Textur her reichhaltiger.

In der von Natrue zertifizierten Regeneration Tagescreme Balance kommt eine Mischung an pflanzlichen Ölen mit Jojobaöl, Avocadoöl, Mandelöl, Olivenöl, Sheabutter und Himbeersamenöl zum Einsatz. Der Alkoholgehalt in der Creme ist gering. Neben befeuchtendem Glycerin sind als weitere Wirkstoffe die Heilpflanzenauszüge aus Rotklee (enthält Isoflavone), Brutblatt (speichert Feuchtigkeit), Acerola (mit Vitamin C) und Ackerschachtelhalm (viel Kieselsäure, regt den Hautstoffwechsel an) in der Rezeptur enthalten. Trockenheitsfältchen werden mit der Regeneration Tagescreme Balance etwas aufgepolstert und der Teint auch auf diese Weise geglättet.

Besondere Aufmerksamkeit verdient der Duft der Regeneration Tagescreme Balance: Beim Auftragen nehme ich Noten von Weihrauch, getrockneten Kräutern, ein bisschen Gewürze sowie Sandelholz wahr. Ich empfinde den Duft als sehr erwachsen und sogar als ein bisschen spirituell, mein 14jähriges Ich hätte damit wahrscheinlich wenig anfangen können. Jetzt mit über 40 Jahren gibt mir der Duft eine Ahnung davon, wo es einmal mit mir hingehen könnte. Ich bin mehr als fasziniert! Übrigens verfliegt der Duft bald, er ist also keinesfalls aufdringlich.

Mit dem außergewöhnlichen Duft schließt sich der Kreis zu meinen Gedanken weiter oben. Umfassende Schönheit beschränkt sich nicht auf die rein optische Ebene, es geht um eine lebendige Verbindung von Körper und Geist: Die lichtreflektierenden Pigmente und der horizonterweiternde Duft ergänzen sich in der Regeneration Tagescreme Balance aufs Beste.

Alle weiteren Infos inklusive INCI gibt es auf der Homepage von Dr. Hauschka. Eine Tube der Regeneration Tagescreme Balance enthält 40ml und kostet 48 Euro. Erhältlich ist sie in autorisierten Bioläden, Kaufhäusern, Apotheken sowie Online-Shops. 

Teile diesen Beitrag: