Alle Artikel mit dem Schlagwort: Thermalwasser

Körperpflege Naturkosmetik

Bewegliche Gelenke und frische Beine: Apithermale von Ballot-Flurin

Cauterets

Vor vier Jahren war ich im Sommer in Südwestfrankreich unterwegs – inklusive einem Ausflug nach Cauterets in den Pyrenäen. In diesem Thermalwasser-Ort ist auch die von mir so geschätzte Naturkosmetikmarke und Imkerei Ballot-Flurin zu Hause, deren Pavillon ich damals selbstverständlich besucht habe. Von Ballot-Flurin liebe ich nicht nur das SOS Spray gegen Erkältungen, sondern z.B. auch das Eau Miellée, eine Weiterlesen…

Gesichtspflege Körperpflege Naturkosmetik

Was in der Reactive Miraculous Cream von Eau Thermale Jonzac steckt

Von selbst wäre ich auf diese Creme wahrscheinlich nicht aufmerksam geworden, obwohl ich die Marke Eau Thermale Jonzac sehr mag – ich habe z.B. bereits die H2O Booster Lotion oder das Eau Micellaire auf dem Blog vorgestellt. Als ich jedoch auf der Vivaness den Messestand der französischen Thermalwassermarke Eau Thermale Jonzac besuchte, erklärte mir die Vertreterin der Marke, dass die Weiterlesen…

Gesichtspflege Naturkosmetik

Eau Thermale Jonzac: REhydrate+ H2O Booster Lotion

Here you can find an English version of this article. Ich weiß gar nicht, wieviele Thermalwasser-Kosmetikmarken existieren: Betritt man eine französische Apotheke, ist es gar nicht möglich, an Vichy, Avène, La Roche-Posay oder Uriage vorbeizukommen. Leider sind das alles keine Naturkosmetik-Marken (wobei das Wasser an sich selbstverständlich „natürlich“ ist). Dieser Marktlücke hat sich seit einigen Jahren die Marke Jonzac angenommen: Weiterlesen…

Gesichtspflege Naturkosmetik

Mizellenwasser von Speick Thermal Sensitiv

Ich muss zugeben, dass ich damit nicht gerechnet habe: Die durchaus traditionell geprägte Firma Speick bietet nun ein ganz im Trend liegendes Mizellenwasser! Und ein Spoiler gleich vorab: Es kann ganz klar mit meinen französischen Lieblingen mithalten. Verpackt ist das Abschminkwasser in einem geschwungenen Flakon aus Kunststoff. Mit der Flüssigkeit tränkt man einen Wattepad und streicht damit zart und ohne Weiterlesen…