Dekorative Kosmetik, High End, Naturkosmetik

Mein Weihnachts-Rot: Lippenstift Nr. 618 von Lakshmi

Irgendwie habe ich auf dem Blog bisher gar keine Weihnachtsstimmung verbreitet. Am Meer war es so ruhig und abgeschieden, der Weihnachtstrubel war ganz weit weg. Jetzt bin ich aber wieder hier und konnte gestern schon gehetzte Männer beobachten, die in den Douglas stürmten, um schnell ein Geschenk zu kaufen ;) .

Ich habe mich mittlerweile bereits entschieden, welchen Lippenstift ich an Weihnachten tragen werde. Ihr seht ihn oben im Bild, es ist die Nr. 618 von Lakshmi. Ich bekam ihn von Lakshmi geschenkt, worüber ich mich sehr gefreut habe. Schließlich war ich sowohl vom Khol-Kajal als auch vom Lipgloss Vanilla High sehr angetan.

Ich muss zugeben, dass ich mich vor den Lippenstiften von Lakshmi fast etwas gefürchtet habe, denn mit Schimmer auf den Lippen kann ich ja nicht so viel anfangen. In meiner Erinnerung hatten alle Farben der Lippenstifte ein schimmerndes Finish.

Online habe ich mir im Shop von Lakshmi alle Nuancen der Lippenstifte durchgesehen. Die Beschreibungen der Farben dort finde ich hilfreich. Mit einigen der 19 zur Auswahl stehenden Farben konnte ich leider gar nichts anfangen. Beate von der Naturdrogerie hatte dazu schon mal in einem Kommentar erklärt, dass viele der Lippenstift-Farben eigentlich zum Mischen gedacht seien.

Ich habe mit dem Lippenstift Nr. 618 ein klassisches und nicht zu krachiges Rot gewählt, das allen Hauttypen stehen soll und auch solo aufgetragen sehr gut funktioniert.

Die Verpackung des Lippenstifts entspricht im Grunde der des Khol-Kajals. In einem kleinen Umkarton steckt die schwarze Hülse aus mattem Kunststoff, die mit dem Schriftzug der Marke bedruckt ist. Auf mich machen die Verpackungen von Lakshmi einen hochwertigen Eindruck.

Der Lippenstift Nr. 618 wird von Lakshmi als Herbstrot beschrieben. Die Farbe ist (für mich) glücklicherweise aber nur wenig warm, sondern eher neutral getönt. Auf dem Swatch wirkt der Lippenstift etwas wärmer als auf den Lippen:

Meine Angst vor dem Schimmer war weitgehend unbegründet, weil dieser bei der Nr. 618 dezent und fein ausfällt. (Ich darf nur nicht zu viele Schichten des Lippenstiftes auftragen.) Auch wenn ich schimmerfreie Finishes bevorzuge, mag ich die Farbe gern auf meinen Lippen. Sie wirkt festlich, aber nicht zu auffällig.

Ich habe mich an Fotos von meinen Lippen probiert, damit ihr euch die Farbe besser vorstellen könnt:

Der Lippenstift ist mit ungefähr zwei Schichten deckend, mit einer Schicht erreicht man einen zarten Look. Die Pigmentierung würde ich als mittel beschreiben.

Die Textur des Lippenstiftes ist fest und trocken, sie gleitet deswegen nicht so einfach über die Lippen. Bei trockenen Lippen rate ich zu einem Hauch Lippenbalsam, um den Auftrag zu erleichtern. Durch diese Festigkeit ist der Lippenstift meiner Meinung nach besonders gut für Frauen geeignet, bei denen der Lippenstift oft in die Fältchen um dem Mund kriecht.

Trotzdem ist der Lippenstift keinesfalls wachsig oder pastös, die Textur ist leicht und auf den Lippen nur wenig spürbar. Er klebt auch nicht. In diesem Punkt kann der Lakshmi-Lippenstift durchaus in einer Liga mit einem Lippenstift von Chanel oder Guerlain mitspielen – allerdings lassen sich diese wesentlich geschmeidiger auftragen.

Die Haltbarkeit ist durchschnittlich. Der Lippenstift färbt an Gläsern ab und übersteht kein Essen. Positiv muss ich jedoch erwähnen, dass die Farbe sich gleichmäßig abnutzt und dadurch nicht unschön wird.

Ich habe auch ein Gloss über dem Lippenstift ausprobiert und dazu den Lipgloss Vanilla High von Lakshmi genommen. Durch den Glanz wird sowohl der Schimmer als auch die Farbe abgeschwächt:

Der Lippenstift lässt sich nicht nur angenehm auf den Lippen tragen, sondern wirkt gut pflegend. Das liegt sicher an dem Ghee, Wollfett, Rizinusöl und Bienenwachs, auf denen der Lippenstift basiert:

Die Inhaltsstoffe sind von Ecocert zertifiziert und bestehen zu 100% aus natürlichen Bestandteilen. 61,9% kommen aus Bioanbau.

Ein Lippenstift von Lakshmi enthält 3 gr und kostet 21 EUR. Deswegen habe ich ihn auch in der Kategorie High End eingeordnet und mit preislich ähnlichen Marken verglichen. Erhältlich sind die Lippenstifte in ausgewählten Bioläden, bei Lakshmi direkt sowie in diversen Bio-Onlineshops.

Zum Schluss möchte ich euch noch auf die schöne Review der Lippenstift-Nuance Fuchsia auf dem Blog der Alabastermädchen aufmerksam machen. Diese Farbe könnte mir ebenfalls gefallen :) .

Mein Fazit: Der Lippenstift von Lakshmi fühlt sich luxuriös auf den Lippen an! Die leichte Textur gefällt mir. Bei trockenen Lippen empfehle ich jedoch unbedingt einen Hauch Lippenbalsam unter der Farbe, da der Auftrag aufgrund der trockenen und festen Textur nicht so geschmeidig funktioniert. Und ich wünsche mir auch weiterhin Lippenstifte von Lakshmi, die keinen Schimmer enthalten.

Habt ihr die Lippenstifte von Lakshmi mal getestet? Wie sind eure Erfahrungen damit? Welchen Lippenstift werdet ihr an Weihnachten tragen?

  

Auch interessant:

Mavala: Nagellack Smoky Blue
Benecos: Trend Edition Urban Nature
Alterra: Neue LE Kirschblüte

16 thoughts on “Mein Weihnachts-Rot: Lippenstift Nr. 618 von Lakshmi
  • Petra sagt:

    Ich kenne diese Marke leider nicht, wie so viele andere, die du hier immer sehr interessant präsentierst. :)
    Dieses Rot gefällt mir auch gut, es “schreit” nicht so sehr, sieht gut tragbar aus. Ich werde an Weihnachten, wie so oft in der letzten Zeit entweder Chanels Rouge Allure Velvet in “Raffinee” oder MACs “Oh, Oh, Oh” Lippenstift tragen.

    LG Petra

  • Kaddi sagt:

    was du schreibst macht mich hellhörig. habe lakshmi lippies bislang ignoniert wegen des schimmers. aber das wird sich jetzt ändern!
    und ich habe noch kein weihnachtsoutfit geschweige denn make up…. aaaaah! :D

    • beautyjagd sagt:

      Dann hast du die Lippenstifte von Lakshmi ja aus dem gleichen Grund ignoriert wie ich. Die “trockene”/feste leichte Textur hat mich dann überrascht. Die meisten der Lippenstifte haben schon Schimmer, aber er fällt z.B. bei dieser Nummer dezent aus. Ohne fände ich noch besser :)
      PS: Und erst testen, z.B. Frau Shopping mochte den Lippenstift gar nicht!

  • Anajana sagt:

    Oh Mann, die Wunschliste mit Lakshmi-Produkten wird schon immer länger. Möchte die Kajals (Taupe und perlweiß oder porzellan) und Lippenstifte mal ausprobieren. Himbeere (602) und Golden Rose könnten mir gefallen und die von dir vorgestellte 618 gefällt mir auch gut. Und der Vanilla Balm. und und und……

    • beautyjagd sagt:

      Lakshmi hat sich bei mir auch einen Platz erobert, das hätte ich am Anfang gar nicht gedacht! Wenn ich zwischen den Kajals und den Lippenstiften entscheiden müsste, würde ich für die Kajals votieren. Ich mag sie noch lieber :) .

  • keimonish sagt:

    Probiert hab ich die Lippenstifte (noch) nicht, weil mir vom Ansehen, keine Farbe so richtig für mich gefiel. Wenn ich den jetzt hier auf Deinen Lippen sehe, gefällt mir die Farbe gut. (besser auch als Fuchsia ), vllt. sollte ich doch mal probieren…..:-)
    Ich mag Glanz/Schimmer (kein Glitzer) auf den Lippen, so richtig matte, hab ich nur einen (von Estée Lauder) und da mach ich immer Gloss drüber ;-)
    Das Rot von dem Hauschka Lippenstift 01gefällt mir gut und das würde wohl mein Weihnachtsrot sein :-) Der schimmert so wie ich es auf Deinen Bildern sehe.
    Aber ich habe kein bestimmtes Weihnachtsoutfit und auch kein Weihnachts Make up. Wenn……., dann z.Z. gerade in meinem Nebenjob :-) aber das ist ja eher märchenhaft :-) aber auch mit einem Lippenrot (ist von Clinique), was ich für mich privat nicht wählen würde.
    So hier: (mal sehen, ob das funktioniert)

    [URL=http://www.directupload.net][IMG]http://s7.directupload.net/images/111221/2ze66w44.jpg[/IMG][/URL]

    Je älter ich werde, desto weniger mag ich knalliges Rot auf den Lippen.

    Deshalb werde ich mir Deinen nochmal genauer ansehen und auch testen :-)

    • keimonish sagt:

      funktioniert offenbar nicht ( war aber extra für Foren ?) naja egal….:-)

      • beautyjagd sagt:

        Ich habe den Link gerade mal aktiviert/verbunden, aber irgendwie findet Upload das Bild nicht? verstehe ich jetzt auch nicht… :(
        Und ich mag übrigens am liebsten cremige Finishes, als Farbe ohne Schimmer, Glitzer und nur dezenten Glanz. Das Rot Nr. 1 von Hauschka ist mir ein bisschen zu warm, aber so find ich es auch sehr schön :) .

  • Rosa sagt:

    Ich glaube, dass mir ein Lakshimi- Lippi auch gefallen würde und wenn die Lippenstifte samt Palette in dem Laden, wo ich sie mir ansah, abgestaubt sein sollten, kaufe ich mir sicherlich auch mal einen.

  • beautybaerchi sagt:

    Oh das ist eins chönes rot :) ich habe mich heute für mein Weihnachtsrot entschieden: Von Rival de Loop die Nummer 36. Ein etwas dunklerer Rot-Ton. Helle Rot-Töne sehen an mir immer aus als wäre ich ein Clown (oder zumindest fühle ich mich so damit. Das Lakshmi-Rot finde ich auch sehr schön ich glaub ich muss mir die Lakshmi Lippis mal ansehen :-). Bei mir darf es auch mal etwas mehr Schimmer sein (nur nicht zu viel ;-)) Danke, fürs vorstellen! :-)

    • beautyjagd sagt:

      Und ich muss bei dunkleren Lippenstiftfarben immer ein bisschen aufpassen, weil meine Lippen relativ schmal sind. Deswegen mag ich hellere Rottöne bei mir lieber – abe auch nicht zu hell :) !

  • Das sieht sehr schön aus. Rot, klassisch, perfekt.
    Da schauen wir auf der Biofach bei Lakshmi vorbei und werden wohl die 618 bestellen. :-D

    Viele liebe Grüße aus Mainz
    Die Naturdrogerie

  • Sun sagt:

    Hallo Julie,
    vielen Dank für die nette Verlinkung :) Ich bin heute das erste Mal seit Tagen wieder online und war ganz überrascht.
    Die Farbe passt, soweit ich das jetzt anhand der Bilder beurteilen kann, wirklich richtig gut zu deinem Hautton. Ist es das erste Mal, dass du Bilder deiner Lippen gemacht hast? Sieht auf jeden Fall sehr schön aus!

    Liebe Grüße
    °Sun

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

CommentLuv badge

Copy Protected by Chetans WP-Copyprotect.