Dekorative Kosmetik Naturkosmetik

Liquid Powder Chromatic Eye Tint in Fresco von Ilia Beauty

Ilia Beauty Liquid Powder Eye Tint Fresco

Acht neue Liquid Powder Chromatic Eye Tints hat Ilia Beauty kürzlich lanciert. Da bei mir Augen-Make-ups mit Kajal und Lidschatten gerade hoch in Kurs stehen (das Maskentragen lässt grüßen), habe ich mir kurzerhand die Nuance ‚Fresco‘ der neuen flüssigen Lidschatten von Ilia Beauty bestellt.

Gespannt war ich, ob sich die Eye Tints von den 10 Second Eyeshadows von Kosas unterscheiden. Beide Lidschatten haben eine flüssige, wasserbasierte Textur, die sich nach spätestens einer halben Minute zu einem pudrigen Film wandelt.

Unterschiedlich ist schon die Farbpalette: Während Kosas auf ungewöhnliche Farben wie Hellblau oder Rot-Violett setzt, bleibt Ilia Beauty mit Rosa, Gold, Hellgrün oder Mauve eher im „natürlicheren“ Farbspektrum. Kräftiger tritt nur die Nuance ‚Umber‘ hervor, die als ein rostiges Bordeaux mit Schimmer beschrieben wird.

Abgesehen davon kann man die Intensität der Farbe durch die Art des Auftragens steuern. Wenn man den Eye Tint flächig auf dem Lid mit dem Schaumapplikator aufträgt und nicht verblendet, erreicht man eine stark deckende Schicht. Wer es lieber zarter mag, kann bis kurz nach dem Auftragen die Farbe noch etwas verwischen (z.B. mit den Fingerspitzen, mit einem Pinselchen oder auch einem Q-Tip).

Ilia Beauty Eye Tint Fresco Swatch

Es ist gar nicht so einfach, die Nuance ‚Fresco‘ fotografisch einzufangen. Im Flakon ganz oben auf dem Foto wirkt sie wärmer als sie auf dem Lid bzw. auf dem Swatch herauskommt. Je nach Lichteinfall kann Fresco dunkler oder heller wirken, dafür ist der hohe Anteil der silbrigen Schimmerpartikelchen verantwortlich. Die Grundfarbe des Lidschattens würde ich als einen helleren Bronzeton beschreiben.

Haltbarkeit der Liquid Powder Eye Tints von Ilia Beauty

Die Haltbarkeit ist – ähnlich wie bei den 10 Second Eyeshadows von Kosas – beachtlich: Sobald der Lidschatten nach ca. einer halben Minute angetrocknet ist, bleibt die Farbe an ihrem Platz. Ein Verblenden ist dann nicht mehr weiter möglich, nur durch massives Reiben kann der Lidschatten sich abrubbeln. Das bedeutet, dass der Lidschatten auch nach vielen Stunden nicht in meine Lidfalte rutscht. Das Abschminken mit Mizellenwasser funktioniert übrigens buchstäblich reibungslos. (Wer übrigens einen ebenso haltbaren Lippenstift sucht, den lege ich die Ere Perez Beetroot Cheek & Lip Tints ans Herz.)

Die Formulierung der Eye Tints von Ilia Beauty basiert auf Wasser, Glimmer, Kieselsäure und Glyerin. Für die Farbe sorgen Eisenoxide. In meinen Augen kann die Rezeptur als naturkosmetisch durchgehen.

INCI: Aqua/Water/Eau, Mica, Silica, Glycerin, Pentylene Glycol, Acacia Senegal Gum, Glyceryl Caprylate, Fructose, Aesculus Hippocastanum (Horse Chestnut) Extract, Honokiol, Tin Oxide, Potassium Sorbate, Citric Acid. May Contain/Peut Contenir (±): CI 77891 (Titanium Dioxide), CI 77491, CI 77492, CI 77499 (Iron Oxides).

Ein Liquid Powder Eye Tint enthält 3,5 ml und kostet 30 Euro. Erhältlich ist er in Deutschland z.B. bei Amazingy, bald auch bei Green Glam, Werte Freunde in Hamburg, Organic Luxury, Belladonna Berlin, Salon Zwei, Curantus, Niche Beauty etc. Hier geht es zur Homepage von Ilia Beauty.

Teile diesen Beitrag: