Community Dekorative Kosmetik Naturkosmetik

Mein Makeup-Täschchen (29): Sina

sina makeup tasche

So langsam wird mein Vorrat an Makeup-Täschchen wieder knapp, falls ihr also Lust habt, euer Täschchen auf dem Blog zu präsentieren, dann schreibt mir gern mit einem Foto eurer schönen Stücke an beautyjagd(at)yahoo.de (mit @ ersetzen). Ich freue mich sehr über eure Einsendungen!

Bisher zeigten Noemi B., Amélie, Ida, Sunswirl, Ruth, LeaRanunkel, Andrea, Ellalei,Vanessa, Lina, Tilliel, Johanna, Katrin, winterweiss, Emma, Pfingstrose, hazel, Annamo, Katje, Wuscheline, Melanie, Sonny, Eiswürfel, Petra, Arabeske und ich unsere Makeup-Täschchen in dieser Serie  – auch eine japanische Variante gab es schon. Und jetzt Vorhang auf für Sina, die übrigens den Lifestyle-Blog Sina’s Welt führt!

♦ Die Fakten: Ich bin Sina und 37 Jahre alt, komme aus dem Norden und wohne in Hamburg. Meine helle Haut neigt schnell zu Rötungen und ist ein kleines Sensibelchen. Ich habe eine eher trockene Mischhaut. Auf den Wangen ist sie allerdings leicht fettig. Ab und zu neige ich zu kleinen Unreinheiten. Beim Makeup habe ich oft Schwierigkeiten, da der hellste Ton noch zu dunkel für mich ist. Kennt ihr das Problem? Meine Augen sind grün-braun und meine Haare von Natur aus mittelbraun – die Farbe variiert aber je nach Laune… he, he.

♦ Meine Beziehung zu Makeup: Ich liebe es es, mich zu pflegen, mit Makeup meine Vorzüge zu betonen und kleine Unebenheiten zu kaschieren – fühle mich aber auch ohne Makeup wohl. Ich schminke mich zwar täglich, aber dabei muss es schnell gehen. Ich bewundere die Schmink-Tutorials von anderen Bloggern und YouTubern – mag es aber selbst nicht so aufwändig. Ich betone gerne meine Augen mit Lidschatten und Mascara, bevorzuge dabei eher natürliche Erdtöne. Da ich noch keinen perfekten Mascara im Naturkosmetikbereich für mich gefunden habe, fehlt er auf dem Foto. Ich freue mich über Tipps und Empfehlungen von euch! Auf den Lippen mag ich nichts, was sich unnatürlich und klebrig anfühlt. Oft reicht mir ein getönter Lippenpflegestift. Auf den Wangen darf die Farbe gerne etwas kräftiger sein, da sonst meine helle Haut schnell fahl aussieht.

♦ Foundation: Momentan mag ich das Silk Skin Make-up von Alterra. Der sehr helle Farbton passt super zu meiner Haut, und das leichte Make-up gleicht aus, ohne die Haut zuzukleistern. Das flüssige Make-up lässt sich auf meiner Haut super auftragen und einarbeiten. Ich habe aber auch schon gehört, das manche nicht so gut damit zurecht kommen. Habt ihr Erfahrungen damit?

♦ Puder: Ich war länger auf der Suche nach einem Puder ohne Talc und bin nun mit der Mineral Foundation von Lily Lolo sehr glücklich – die ich als Puder verwende. Allerdings mag ich eher gepresste Puder. Vielleicht werde ich demnächst das talcfreie Puder von Lavera ausprobieren.

♦ Concealer: Um Hautunreinheiten und auch leichte Augenschatten auszugleichen greife ich sehr gerne zum Abdeckstift in der Nuance 02 von Dr. Hauschka. Der Abdeckstift ist zwar für Unreinheiten gedacht, aber auf Anraten der Verkäuferin kann man ihn auch super unter dem Auge auftragen – evtl. mit etwas Augencreme vermischen. Meine Augenpartie trocknet er nicht aus – ich habe aber auch wenig Trockenheit um die Augen.

♦ Rouge: Beim Rouge mag ich es gerne natürlich und schön frisch. Auf der Suche nach einem talcfreien Rouge bin ich bei Lavera gelandet und sehr glücklich über die schönen Farbnuancen. Das Puder lässt sich sehr gut auftragen und verblenden. Die Farbabgabe ist intensiv, aber natürlich.

♦ Lidschatten, Eyeliner & Kajal: Ich liebe Erdtöne als Lidschatten und verwende meistens auch nur eine Farbe, wenn es im Alltag schnell gehen muss. Hier bevorzuge ich momentan die einzelnen Lidschatten von Dr. Hauschka in Graubraun und die Dr. Hauschka Lidschattenpalette aus einer LE „Summer Impressions, cool breeze“. Als Primer für den Lidschatten verwende ich gerade Aloe Vera Gel. Das funktioniert bei mir gut. Etwas mehr Farbe bringe ich ab und zu mit einem türkisfarbenen oder grünen Kajal ins Makeup-Spiel, z.B. von Benecos.

♦ Augenbrauen: Als Augenbrauenstift versuche ich mich gerade am Eyebrow Definer von Zuii in der Farbe Coco. Leider kann man den Stift nicht anspitzen, was für mich noch gewöhnungsbedürftig ist.

♦ Mascara: Wie oben schon erwähnt, bin ich immer noch auf der Suche nach einer guten Mascara im Naturkosmetikbereich. Ich freue mich über Tipps und Empfehlungen von euch!

♦ Lippen: Meist reicht mir ein getönter Lippenpflegestift von Burt’s Bees. Wenn es intensiver sein soll, habe ich gerade den Lip Tint von Zuii für mich entdeckt. Er klebt überhaupt nicht, pflegt herrlich und hat eine tolle Farbabgabe. Einfach toll!

Danke an Sina für das Zeigen ihres Täschchens!  Kommen euch einige Sachen bekannt vor? Welche haben euch neugierig gemacht?

Teile diesen Beitrag:

33 Kommentare

  1. Annabelli sagt am 19. August 2014

    Die einzige natürliche Wimperntusche mit der ich glücklich geworden bin ist die Volume Mascara von Dr. Hauschka. Sie klumpt nicht, verschmiert nicht und verleiht meinen Wimpern Volumen und vor allem aber auch Länge. Die Wimperntuschen von Physicians Formula (muss man soweit ich weiß allerdings aus den USA via iherb bestellen) und die von 100% Pure sollen aber auch sehr gut funktionieren. Die Produkte von Zuii interssieren mich schon länger, kannst du mir verraten wo du sie gekauft hast?

    • Liebe Annabelli, vielen Dank für den Tipp. Ich werde mir die Dr. Hauschka Mascara mal genauer anschauen 🙂

      Die Kosmetik von Zuii bekommst du online z.B. bei der Naturdrogerie. Auf meinem Blog verlose ich auch gerade drei Lipgloss und einen Lippenstift von Zuii – schau mal hier http://www.sinaswelt.de/2014/08/18/gewinnspiel-zuii-organic-dekorative-naturkosmetik/

      Im Blogpost findest du auch noch weitere Bezugsquellen bei denen du Zuii Produkte kaufen kannst.

      Lieber Gruß, Sina

    • mascara von avril. preiswert, verdichtet die wimpern und verlängert, hält erstaunlich gut. klingt wie werbung, sollte es nicht, aber das glück, endlich eine nk-mascara gefunden zu haben, die gut ist (mir ist am wichtigsten, dass sie nicht verschmiert bzw. sich absetzt oder bröckelt), ist groß.

    • sunswirl sagt am 21. August 2014

      Kann ich zustimmen…die Dr. Haushka volumen mascara is wirklich super…hatte ja bei meinem Täschchen erwähnt ich merke bei den Volumen Mascaras keinen unterschied, das war bisher auch immer so…bis die haushka volumen mascara kam…kann ich sehr empfehlen, das geld lohnt!

      • Hier noch eine Stimme für die Volume Mascara von Hauschka! 🙂 Ich habe mich auch sehr lange nicht an NK-Wimperntusche herangewagt, weil ich auch bei KK immer nur zur wasserfesten Variante gegriffen habe (und es bei wichtigen Anlässen immer noch tue). Aber: Das Hauschka-Ergebnis überzeugt mich sowohl was die Optik (Länge plus Volumen) angeht als auch in Sachen Haltbarkeit. Heute zum Beispiel hat mein eines Auge wieder sehr oft getränt, aber trotzdem ist die Mascara noch da, wo sie hingehört.

  2. Noch ein Hellhäutchen! Hat du eher warme Untertöne, dann wäre Zuii in Porcelain evtl. etwas für dich. W3ll People hat ebenfalls sehr helle Töne, wenn du MF magst wirst du bei uoga uoga, Meow und marie w. fündig. Bist du eher neutral oder rosig, könnte Zuii light rose passen oder Vapour. MF könntest du bei Meow und alima pure finden.

    Meine Lieblingsmascara ist von W3ll People, dicht gefolgt von marie w. Ich trage auch ganz gerne mal braune Mascara, gerade im Winter, da sie bei meiner blassen Haut dann harmonischer aussieht, da mag ich die von Dr. Hauschka noch am liebsten, die von marie w. krümel zu doll.

    • Liebe Petra, wow – das sind jetzt aber viele Tipps. 1000 Dank – ich würde meine Haut eher mit neutralem Unterton bezeichnen. Werde mir deine Vorschläge mal genauer anschauen 🙂

      Liebe Grüße, Sina

  3. Yvonne sagt am 19. August 2014

    Hübsches minimalistisches Täschchen. Und das Silber, da habe ich 3 davon. Bei der Wimpertusche ist marie w. mein Favorit. Ich kenne allerdings nur die Schwarze.

    Dein Zuii Glos ist mir sofort ins Auge gesprungen. Ist der blau-, gelbstichig oder einfach nur rot?
    LG

    • Liebe Yvonne, ja weniger ist manchmal mehr – ist meine Devise 🙂 Ich kaufe lieber nur ein paar Sachen, die mir dann aber auch wirklich gut gefallen und mich erfreuen. Ich würde den Lipgloss als neutrales/kühleres Rot einstufen.

      Lieber Gruß, Sina

  4. Ein schönes Täschchen mit einem ebenso schönen Inhalt- Danke fürs Zeigen 🙂
    Früher habe ich auch kaum Farbe auf den Lippen getragen, mittlerweile trage ich lieber kräftigere Farben auf den Lippen als kräftigere Augen-Pinseleien. Mein neuester Favorit ist Lipstick Crayon Ilia.
    Ich mag die Mascara Lash Explosion Mascara von Terra Naturi ganz gerne und wenn es etwas „dramatischer“ sein soll, habe ich mittlerweile die Volume Sensation Mascara von Sante ganz lieb gewonnen.

    Liebe Grüße 🙂

  5. Ein schönes Basis-Täschchen für den Alltag, das gefällt mir sehr!
    Ich selbst bevorzuge auch erdige und natürliche Töne für die Augen, ebenfalls gern ein frisches Rot auf den Lippen für tagsüber und kann ich es gar nicht haben, wenn Lipgloss und Co. klebt. Total gern betone ich meine Lippen übrigens mit einem Lipliner und gebe einfach ein bisschen Lippenpflege darüber. Mein Favorit ist dazu der wunderbar glänzende Lip Balm von Martina Gebhardt.
    Mit den Naturkosmetik-Mascaras tue ich mich auch manchmal schwer. Die bislang beste und vor allem haltbarste NK Wimperntusche, die ich soweit ausprobiert habe, ist die von Studio 78. Sie macht ein schönes voluminöses Ergebnis und hält sich bei mir (trotz mascaratötenden Schlupflidern) echt gut.
    Meine jüngste, wenn auch naturnahe, Mascara-Entdeckung ist die All in One Mascara von PHB. Die hält und hält und hält, fächert meine Wimpern schön tiefschwarz auf und (vielleicht für die Sensibelchen interessant) ist ohne Alkohol und ohne Duftstoffe.

    Ganz liebe Grüße nach Hamburg! .)

    • Liebe Mexicolita,

      he, he – das mit den Schlupflidern kenne ich auch nur zu gut 😉
      Vielen Dank für die tollen Mascara Tipps! Man, oh man… da habe ich ja jetzt schon viele tolle Vorschläge von euch bekommen. Merci! 🙂

  6. Ich bin bisher einfach viel zu geizig 30 EUR für eine NK Mascara auszugeben… daher habe ich Julie`s Rat befolgt und bin bei der Lash Explosion Mascara von Terra Naturi vorerst gelandet. Also, für das kleine Geld finde ich die 1a!! Die hochpreisigen von Marie W. & Co. kenne ich nicht, ich schätze die sind besser…. aber bei dem Preis hält sich das Risiko in Grenzen 🙂 Welches Aloe Vera Gel nimmst Du?? Ich liebe das von AO. Ich bin immer wieder erstaunt das es doch so einige gibt die Lippenstift nicht mögen. Ich verwende ebenfalls nur getönte Lippenpflege. Mein Liebling ist Lavera Erdbeere, zur Not auch die Himbeere.

  7. Der Lidschatten sieht sehr elegant aus! Ich habende kürzlich erst die Hauschka Monolidschatten angeschaut und mich gefragt, warum ich sie nie beachtet habe.

    Und einen Zuii Gloss habe ich auch, erstaunliche kleine Dinger 😉

    • Liebe Beautyjungle, das stimmt der Lipgloss von Zuii ist schon recht winzig für den Preis. Aber die Inhaltsstoffe, die Farbe und die Pflegewirkungen haben mich dann doch überzeugt. Liebe Grüße, Sina

  8. Ich mag’s auf den Augen auch eher nude, weshalb ich viele Brauntöne besitze. Den Zuii Brauenstift besitze ich auch und liebe ihn heiss und innig. Im Gegensatz zu dir finde ich es super, dass ich ihn nicht anspitzen muss, ich habe allerdings auch keine grossen Erfahrungen mit den „üblichen“ Brauenstiften. Von den Zuii Glossen habe ich einen Mini aus einem Testkit und bald einen weiteren Mini von der Naturdrogerie-Aktion *freu*.

    Welchen Farbton des Lavera-Rouge hast du? Sieht sehr interessant aus, ich mag solche Farbtöne sehr.

    Als Mascara kann ich dir die UNE Natural Beauty Green Pride Mascara empfehlen, wenn du irgendwie an sie rankommst (Frankreich, Schweiz oder Internet). Julie hat sie hier gereviewt: http://beautyjagd.de/2012/11/28/green-pride-volume-mascara-von-une-beauty-review-verlosung/

    Ich liebe sie heiss und innig, sie macht soo schöne wawumm-Wimpern! Ihr einziger Nachteil: Sie schmiert am Fläschchen entlang. Am Abend geputzt, siehts am nächsten Tag wieder gleich aus *seufz*. Ob alle Exemplare so sind, oder ob ich ein Montagsprodukt erwischt habe, weiss ich aber nicht.

    Liebe Grüsse!

  9. Probier auch unbedingt die Natural Multi Effect Mascara von Benecos❤︎
    …bin jeden Tag froh dieser günstigen und unscheinbaren „Freundin“ begegnet zu sein ;)…

    Das Lavera Rouge ist wirklich hübsch, vielleicht gönne ich es mir auch bald mal…

    Die MF von Benecos habe ich derzeit auch im Gebrauch und bin mit der Qualität zufrieden…
    Habe mir von Zuii die MF gegönnt und bin leider gar nicht angetan, da sie schlecht mattiert und außerdem viiiiel zu dunkel für mich ist…schade…

    Tolles Täschchen,
    LG mia

    • Liebe Mia, günstige „Freunde“ sind mir auch am liebsten 😉
      Ich werde mir den Mascara von Benecos auf jeden Fall angucken – DANKE!!!

      Ja, es ist echt ärgerlich, wenn man ein teureres Produkte kauft und dann unglücklich ist – das kenne ich auch 🙁

      LG, Sina

  10. Also ich würde dir die Physicians Formula Organic Wear Maskara wärmstens epmfehlen! Ich habe auch Maskaras von Korres und Couleur Caramel, jedoch sind diese etwas teuerer.

  11. Steffi sagt am 21. August 2014

    Hey,
    es gibt zwar schon viele Mascara-Tipps. Aber dennoch, hier noch einer 😉
    Lily-Lolo Mascara. Ich habe den braunen Mascara, es gibt jedoch auch schwarz. Es ist mit der Abstand der beste NK-Mascara, den ich hatte. Preislich ist der eher im Mittelfeld. Nicht wirklich günstig, aber auch nicht so überteuert.
    Einziger Nachteil, mit Tuschen muss man sich beeilen, er trocknet sehr schnell. Die Haltbarkeit finde ich auch echt gut. Natürlich nicht wasserfest, aber Nieselregen kein Problem.

    • Liebe Steffi! Ha, ha – ja so viele tolle Tipps von euch! Da brauche ich bestimmt ein Jahr um alles auszutesten 😉

      Bin bin sehr glücklich über jede Empfehlung von euch!!! 🙂

      Lieber Gruß, Sina

  12. Ich kann unbedingt die PHB Natural Mineral Mascara empfehlen!! Bekommt man z.B. bei ecco verde. Sie verleiht für NK super Volumen, macht keine Fliegenbeine, lässt sich angenehm auftragen und schmiert und krümelt nicht 🙂

    LG Julia

Kommentare sind geschlossen.